Inhalt

Liegeplatz/Hafen

Die Landeshauptstadt Bregenz verwaltet zwei Hafenanlagen. Den Sport- und den Gondelhafen Bregenz.

Im Sporthafen befinden sich 391 Wasserliegeplätze. Von diesen Wasserliegeplätzen können 140 an Motorboote mit einer Leistung von mehr als 15 PS vergeben werden. Zudem befinden sich im Sporthafen Bregenz 86 Trockenliegeplätze.

Im Gondelhafen Bregenz befinden sich 32 Wasserliegeplätze. Die Größe der Boote ist mit 2,50 m Breite x 8,00 m Länge sowie mit 1 m Tiefgang begrenzt.

Für diese beiden Hafenanlagen muss im Bereich der Wasserliegeplätze mit ca. 10 Jahren Wartezeit gerechnet werden.

Bei den Trockenliegeplätzen im Sporthafen beträgt die Wartezeit ca. 3 Jahre.

Antrag auf Liegeplatzzuweisung

Einen neuen Liegeplatz können Sie durch Ausfüllen des Antragsformulars und Zusendung an die Dienststelle Liegenschaften beantragen.

Alle Anträge werden auf einer Warteliste gereiht. Die Liegeplatzvergabe erfolgt datumsmäßig nach der Reihenfolge der schriftlichen Ansuchen. Personen mit Hauptwohnsitz in Bregenz werden bei der Liegeplatzvergabe zuerst berücksichtigt.

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung

zurück zu Dienstleistungen und Services

Liegenschaften, Wirtschaft und Hafen

Belruptstraße 1
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Freitag, 
08 Uhr bis 12 Uhr sowie 
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung