Inhalt

Hundeanmeldung/-abmeldung

Anmeldung

Eine Person, die in Bregenz ihren Hauptwohnsitz hat und einen über drei Monate alten Hund hält, hat diesen in der Dienststelle Abgaben der Landeshauptstadt Bregenz anzumelden. Sie können Ihren Hund telefonisch, schriftlich oder online anmelden. Bei Anmeldung Ihres Hundes bekommen Sie per Post eine Hundemarke (Nummer und Jahreszahl) sowie eine Vorschreibung der Hundesteuer zugeschickt.

Abgabenschuldner ist der Hundehalter oder die Hundehalterin.

Fristen

Die Hundesteuer ist jährlich am 15. Mai fällig.

Kosten

Die Hundesteuer wird jährlich in der Sitzung der Stadtvertretung festgesetzt. Diese sind im Gebührenteil des Voranschlages aufgelistet.

Abmeldung

Jeder Hund, welcher abgeschafft wurde, abhandengekommen oder verendet ist, muss binnen einem Monat nach Eintritt des Ereignisses in der Dienststelle Abgaben abgemeldet werden. Auch wer wegzieht hat seinen Hund abzumelden.

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung

Weitere Dienstleistungen und Services

Hundekotbeutel Kampfhundebewilligung

zurück zu Dienstleistungen und Services

Abgaben

Rathausstraße 4
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Freitag, 
08 Uhr bis 12 Uhr sowie 
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung