Impfwesen

Die Landeshauptstadt Bregenz bietet nach Empfehlung des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz jährlich diverse Impfungen an. Neben städtischen Mitarbeiter:innen werden auch Bregenzer Seniorinnen und Senioren angesprochen. So finden bspw. jährlich Grippe-Impfaktionen in den Sozialzentren und Seniorenheimen sowie für Bürger:innen Ü65 statt.

Den Bregenzer Senior:innen wird eine Impfärzt:in für die jährliche Grippeimpfaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Besorgung, Finanzierung und Kassenabrechnung der Impfdosen erfolgt ab 2022 über die Senior:innen selbst. Die Impfaktion findet jährlich im Herbst statt. Genaue Informationen zu Ort und Datum werden zeitgerecht auf dieser Seite bekannt gegeben. 

ACHTUNG: Die Impfung muss durch die Senior:innen selbst besorgt werden! Es erfolgt keine Kostenrückerstattung. Die Impfärztin wird von der Stadt Bregenz kostenlos zur Verfügung gestellt. Um Anmeldung wird gebeten

 

zurück zu Dienstleistungen und Services