Inhalt

Namensführung nach Eheschließung

Im Zuge der Anmeldung zur Eheschließung wird unter anderem vereinbart, welchen Familiennamen Sie nach der Eheschließung führen wollen.

Sofern Sie österreichische/r Staatsbürger/in sind, stehen Ihnen folgende Varianten zur Wahl:

1. Gemeinsamer Familienname
Sie bestimmen entweder den Familiennamen des Mannes oder den der Frau zum gemeinsamen Familiennamen.

2. Doppelname
Sie können aus Ihren aktuellen Familiennamen einen Doppelnamen bilden, den einer oder auch beide Eheleute führen können.

3. Kein gemeinsamer Familienname                                                                                                                                                                                                                                  Jeder führt weiterhin seinen bisherigen Familiennamen.

Hinweis:
Bei Nichtösterreichern richtet sich die Möglichkeit der Namensführung nach den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Staates. Wir informieren Sie gerne!
 

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung

zurück zu Dienstleistungen und Services

Standesamt

Belruptstraße 1
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Freitag, 
08 Uhr bis 12 Uhr sowie 
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung