Inhalt

Sparen bei der Entsorgung

Das Abfallsammel- und Entsorgungssystem der Stadt Bregenz kommt den Bügerinnen und Bürgern entgegen und bietet Sparmöglichkeiten bei der Entsorgung der Hausabfälle an.

- nicht gebrauchte Abfall-Sackrollen können bis zum 31. Jänner des Folgejahres zurückgegeben werden

- Restmüll- und Bioabfallsäcke können volumensgleich getauscht werden

- Familien mit Kleinkindern oder inkontinenten Personen erhalten eine Rolle Restmüllsäcke gratis

-die Entleerung der Sammelbehälter kann an den Bedarf angepasst werden

- leerstehende Wohnungen können abgemeldet werden

- die Sperrmüllgebühr beträgt nur rd. 1/5 der Restmüllgebühr, es ist also günstiger, Sperrmüll am Bauhof abzugeben als ihn in die Restmüllbehälter zu entsorgen

-für Sozialhilfeempfänger u. Mindestrentner kann eine Gebührenreduktion beantragt werden.

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung

Weitere Dienstleistungen und Services

Abfallberatung

zurück zu Dienstleistungen und Services

Umweltschutz

Belruptstraße 1
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Freitag, 
08 Uhr bis 12 Uhr sowie 
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung