Inhalt

Ummeldungen

Eine Ummeldung ist aus folgenden Gründen erforderlich:

- bei Änderungen der Wohnsitzqualität innerhalb eines Monats (z.B. wenn Sie Ihren bisherigen weiteren Wohnsitz zu Ihrem Hauptwohnsitz machen wollen)
- bei Änderung des Namens oder sonstiger Personendaten (wenn die Änderung im Ausland innerhalb eines Monats erfolgte)
- bei Änderung der Staatsbürgerschaft (wenn die Änderung im Ausland innerhalb eines Monats erfolgte)

Eine Ummeldung hat persönlich durch den Meldepflichtigen, durch Dritte oder auch postalisch bei der Dienststelle Meldeamt und Wahlen zu erfolgen.

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 08:00 - 12:00 Uhr sowie 13:30 - 16:30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung

Benötigte Dokumente

Folgende Dokumente sind mitzubringen:

- Meldezettel
- amtlicher Lichtbildausweis
- Urkunde, die den geänderten Sachverhalt bescheinigt (z.B. Heiratsurkunde bei Namensänderung, Staatsbürgerschaftsnachweis) etc.

Weitere Dienstleistungen und Services

Meldeservice

zurück zu Dienstleistungen und Services

Meldeamt und Wahlen

Belruptstraße 1
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Freitag, 
08 Uhr bis 12 Uhr sowie 
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung