Inhalt

Person für vielfältige Agenden des Stadtarchivars

Zur Verstärkung des Teams sucht die Landeshauptstadt Bregenz eine Person für die vielfältigen Agenden des Stadtarchivs sowie im Speziellen zur Unterstützung des Leiters.

Aufgaben 

  • Records Management
  • Digitale Langzeitarchivierung
  • Konzeption, Auf- und Ausbau eines Archivinformationssystems/Webauftritt
  • Konzeption und Organisation von Projekten zur Aktenerschließung
  • Ordnungs- und Erschließungsarbeiten
  • Betreuung der Dienststellen/Abteilungen sowie der städtischen Betriebe bei der analogen und digitalen Schriftgutverwaltung
  • Bestandserhaltung
  • Organisation von Ausstellungen und Vorträgen
  • Stadtgeschichtliche und archivwissenschaftliche Forschung/Publikationstätigkeit

Profil 

  • Studium im Fach Geschichte und archivwissenschaftliche Ausbildung: Masterstudium Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft am Institut für österreichische Geschichtsforschung in Wien oder Ausbildung an einer im EU-Raum vergleichbaren Ausbildungsstätte
  • Sehr gute archivspezifische EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im Archivbereich erwünscht
  • Logisch-analytisches Denken, ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Geschichtsbewusstsein
  • Eigenverantwortliches, konzeptionelles, ziel- und serviceorientiertes Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Diese Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 12 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt unter Anrechnung von sechs Berufserfahrungsjahren 3.648,88 Euro. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungendes Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch besondere Qualifikationen erhöhen.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte bis spätestens 21. Juli 2019  an das Amt der Landeshauptstadt Bregenz unter personal@bregenz.at (bitte nur im PDF-Format). Fachauskünfte erteilt Ihnen gerne Mag. Thomas Klagian, Leiter des Stadtarchivs, unter der Telefonnummer 05574/410-1560.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen!