Inhalt

Verstärkung in der Stadtgärtnerei

Zur Verstärkung des Teams in der Stadtgärtnerei werden Personen gesucht, welche über folgendes Profil verfügen:

  • abgeschlossene Ausbildung im Gartenbau bzw. in der Landschaftsgärtnerei oder gleichwertige Ausbildung (mehrjährige Erfahrung von Vorteil)
  • Zusatzausbildung in der Baumpflege (ETW) oder im Naturgartenbereich sind von Vorteil
  • Führerschein B
  • Eigenständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität im Hinblick auf die Arbeitszeit (Bereitschafts-, Winter- und Wochenenddienste) sind Voraussetzung

Ihre Aufgaben

Sie bauen und pflegen Außenanlagen aller Art, betreuen öffentliche Parks, städtische Grünanlagen, Verkehrsinseln, Fußgängerzonen und sind zuständig für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen. Sie pflanzen und pflegen Bäume, Sträucher und Stauden bzw. betreuen naturnahe Anlagen und schaffen damit nachhaltige Lebensräume für Mensch und Tier. Wir bieten ein umfassendes und interessantes Aufgabengebiet im Bereich der vielfältigen stadtgärtnerischen Agenden.

Die Vollzeitstelle ist in die Gehaltsklasse 7 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt Euro 2.304,67. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 durch die Anrechnung von Berufserfahrung sowie besonderer Qualifikationen erhöhen.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte bis spätestens 29. November 2019 an das Amt der Landeshauptstadt Bregenz unter personal(at)bregenz.at (bitte nur im PDF-Format). Fachauskünfte erteilt Ihnen gerne Jürgen Kiesenebner, Leiter der Stadtgärtnerei, unter der Telefonnummer 05574/410-1350.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen!