Inhalt

"Books to go" – der kontaktlose Medien-Abholservice der Stadtbücherei Bregenz

Obwohl die Stadtbüchereien momentan geschlossen haben, bietet die Stadtbücherei Bregenz ab sofort die Möglichkeit, Bücher, Hörbücher, Filme, Tonie-Figuren, Musik-CDs, Zeitschriften u. a. vorzubestellen und zu einem abgemachten Termin vor einer der Bregenzer Stadtbüchereien abzuholen.

So funktioniert es
Im Online-Katalog unter www.bregenz.at/stadtbuecherei können die gewünschten und verfügbaren Medien recherchiert und vorbestellt werden. Oder einfach die Medienwünsche per E-Mail an stadtbuecherei(at)bregenz.at senden bzw. telefonisch unter 05574 410 1552 (Gerberstraße) bzw. 05574 410 1557 (Rheinstraße) bestellen. Das Team der Stadtbücherei Bregenz stellt auch gerne ein Medienpaket zu einem bestimmten Genre (z. B. zu Kriminalromanen, Filmkomödien, Biographien oder historische Romanen) zusammen. Notwendig dafür sind lediglich die Telefonnummer und der gewünschte Abholstandort (Gerberstraße 4 oder Rheinstraße 53).

Sobald die Medienbestellung eingegangen ist, wird diese mit einer Rückmeldung bestätigt und gleichzeitig die genaue Abholzeit übermittelt. Zum ausgemachten Termin steht eine Tasche mit den Medien vor dem Eingang der jeweiligen Stadtbücherei zum Abholen bereit.

Medienrückgabe
Wenn das Medienpaket abgeholt wird, können gleichzeitig die ausgeliehenen Medien in einer bereitgestellten Kiste zurückgebracht werden.

Noch kein Mitglied? Einfach anmelden
Interessierte, die bislang keinen Ausweis der Stadtbücherei Bregenz haben, können jetzt ganz einfach Mitglied werden. Auch während der aktuellen Schließzeit ist es möglich, sich anzumelden und das vielfältige Angebot zu nutzen. Dafür reicht eine E-Mail an stadtbuecherei(at)bregenz.at.

zurück zur Übersicht

Mehrsprachige Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Thema COVID-19 in verschiedenen Sprachen. Weiterlesen