Inhalt

Informationen zum Coronavirus

Wie das Land Vorarlberg hat auch die Stadt einen Krisenstab für Präventivmaßnahmen einberufen und ist im engen Austausch mit der Landessanitätsdirektion. Bitte Präventivmaßnahmen beachten und bei Husten, Atembeschwerden und Fieber Hausarzt oder Hotline 1450 telefonisch kontaktieren.

Alle Informationen

zurück zur Übersicht

.