Inhalt

Kleinkindbetreuung Schendlingen

Die Kleinkindbetreuung Schendlingen betreut Kinder im Alter von 12 Monaten bis drei Jahren. Wir orientieren uns an der Lebenswelt und an den Bedürfnissen der Kinder und Familien. In der Gestaltung orientieren wir uns am Konzept der vorbereiteten Umgebung mit Raum und Zeit zum Selbertun. Die Kinder können die vorbereitete Umgebung ganz nach ihren Bedürfnissen wahrnehmen und erkunden.

Die Bedürfnisse der Kinder stehen bei uns im Vordergrund und haben Vorrang. Eine Strukturierung des Tagesablaufes mit Ritualen bietet den Kindern Sicherheit und Verlässlichkeit. 

Den Übergang von der Familie in unsere Kinderbetreuung gestalten wir gemeinsam mit den Eltern, so behutsam wie möglich. Fortlaufende Entwicklungsbeobachtungen tragen zur pädagogischen Qualität in unserer Einrichtung bei. Sie können dadurch das Spielverhalten und den Entwicklungsverlauf Ihres Kindes nachvollziehen und sich darüber mit uns austauschen.

 

 

Schwerpunkte

Offenes Konzept
Jedes Kind erfährt Geborgenheit und Orientierung in seiner Stammgruppe unter Begleitung seiner primären Bezugsperson. Während bestimmter Zeitfenster wählt Ihr Kind unterschiedliche Spiel- und Lernbereiche auch außerhalb des Gruppenraumes. Damit vertieft sich sein Spiel und erweitern sich seine Spielpartner. Wir trauen Ihrem Kind eigenes Tun zu und geben Raum für Wachstum. 

Erlebniswelt Natur 
Die Natur mit allen Sinnen zu erkunden, erfahren die Kinder durch ganzjährig stattfindende Aktivitäten im Freien. Wir verbringen mit Ihrem Kind Zeit im naturnahen Garten und unternehmen täglich Ausflüge in die umliegenden Erholungsräume. 

Vorbereitete Umgebung
Durch die sorgfältig vorbereitete Umgebung kann jedes Kind entsprechend seinem Spiel- und Bewegungsbedürnis selbst aktiv werden. Beim Spielmaterial wird darauf geachtet, dass es über bestimmte Funktionen hinausgeht und freies Experimentieren erlaubt. Im freien Spiel kann Ihr Kind mit allen Sinnen lernen, experimentieren und eigene Lösungswege entwickeln. 

Gesunde Jause
Täglich wird aus verschiedenen Lebensmitteln eine abwechslungsreiche und ausgewogene Jause mit den Kindern zubereitet.

Beziehungsvolle Pflege
Entsprechend der "Pikler Pädagogik" wird auf eine beziehungsvolle Pflege geachtet. Dabei stehen die Grundbedürfnisse und die emotionalen Bedürfnisse der Kinder im Vordergrund. Die beziehungsvolle Pflege ist eine behutsame Versorgung des Kindes, die von einer liebevollen Kommunikation und einer wertschätzenden Haltung geprägt ist. 

Geburtstag
An diesem Tag steht unser Geburtstagskind im Mittelpunkt. Es wird für das Kind gesungen und es bekommt ein kleines Geschenk.

Sprache
Als sprachliche Vorbilder bieten wir vielfältige Anregungen und legen Wert auf Begrüßung und Verabschiedung, Morgenkreis, Rollenspiele und auf die sprachliche Begleitung im alltäglichen Tun. Wir bieten den Kindern individuelle Situationen zum Fragen, Zuhören und Erzählen. Durch Bilderbücher, Reime, Fingerspiele bringen wir den Kindern die Welt der Sprache näher.

 

 

Gruppenformen

Diese Einrichtung verfügt über:

  • 2 Kleinkindbetreuungsgruppen


Alle Informationen zu den Tarifen und Öffnungszeiten sowie der An- und Abmeldung in den Bregenzer Kleinkindbetreuungen finden Sie hier:

Allgemeine Informationen Tarife und ÖffnungszeitenAnmeldungAbmeldung 

Leitung

Andrea Kohler
Wuhrwaldstraße 23
6900 Bregenz

T +43 5574 410-2695
kkb.schendlingen(at)bregenz.at 

Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter

Kinderbetreuungspersonen

  • Angelina Reif
  • Chiara Brandl 
  • Grace Mburu
  • Manuela Fehr 
  • Monika Sutterlüty-Sampl
  • Karina Simonelli Deveza 
  • Martina Haslwanter
  • Nadine Broger 
  • Nicole Holzner 

Reinigung

  • Dilek Sagiroglu