Inhalt

Jugendplätze

Die Stadt Bregenz stellt eigens für Jugendliche gestaltete Plätze im öffentlichen Raum zur Verfügung.

Beachvolleyballplatz

Im Sommer 2014 wurde gegenüber dem Casino-Stadion ein öffentlich zugänglicher Beachvolleyballplatz errichtet. 

Ort: Sägergasse, gegenüber Casino-Stadion


Freizeitpark Remise

Der Freizeitpark Remise wird täglich von zahlreichen jungen Menschen aus Bregenz und der Umgebung als Treffpunkt und Ort der aktiven Freizeitgestaltung genutzt. Der Park besteht aus einem attraktiven Skatebereich, einer Parkour-Anlage und einer vielseitig nutzbaren Chillzone.

Der 890m² große Skatepark bietet viele verschiedene Obstacles, die sowohl Rundungen als auch Kanten haben und damit für abwechslungsreiches Fahrvergnügen sorgen. Durch die vielseitigen Elemente und die sanften Übergänge ist der Park für alle Alters- und Könnerstufen spannend.

Daneben findet sich die Parkouranlage, die unterschiedliche Kletter- und Turnmöglichkeiten bietet und auch für Street Workouts geeignet ist. Es handelt sich hierbei um den erst zweiten Outdoorpark in Österreich.
Die Chillzone wurde gemeinsam mit Jugendlichen mit Hängematten, Bänken und einem Podest ausgestattet.

Außerdem wurden Pfosten vorgesehen, die zum Spannen einer Slackline genutzt werden können. Der Park wurde unter großer Beteiligung von über 80 Jugendlichen geplant und umgesetzt. Nun bietet er jungen Leuten die Möglichkeit sich zu treffen, sich auszutauschen, vielfältig aktiv zu sein, sowie sportliche Fähigkeiten, Ausdauer und Geduld zu trainieren und fördert somit die gesunde und positive Entwicklung vieler junger Menschen nachhaltig.

Ort: Mehrerauerstraße/Badgässele

Spielfeld3

In der Achsiedlung steht das Spielfeld3 als Treffpunkt für Jugendliche zur Verfügung. Vor Ort gibt es eine Streetworkout-Anlage, einen Basketballplatz, eine Tribüne zum Tanzen und verschiedene Chillmöbel. Außerdem kann in der Wiese Ball gespielt werden. Insgesamt lädt der Platz junge Menschen zum Verweilen und Aktiv werden ein. 

Aber auch Erwachsene sind am Platz willkommen. Sie finden im Eingangsbereich des Platzes zwei Sitzgruppen und eine Bocciabahn vor.

Der Platz wurde 2009 unter der Beteiligung zahlreicher junger Menschen geplant und im Juni 2010 eröffnet. 

Ort: Achsiedlungsweg, neben Jugendtreff Westend


Tschutterplatz

Gegenüber dem Casinostadion stehen allen großzügige, öffentlich zugängliche Plätze zum Fußballspielen zur Verfügung. Die Plätze können quer oder längs bespielt werden, je nach Ausdauer und Größe der Teams.

Ort: Sägergasse, gegenüber Casinostadion


Jugend, Migration, Gemeinwesen

Belruptstraße 1
6900 Bregenz