Inhalt

100 Jahre
Rieden-Vorkloster
mit Bregenz

Im Jahr 2019 feiert Bregenz das 100-Jahr-Jubliläum der Vereinigung von Rieden-Vorkloster mit Bregenz. Nachdem sich die Gemeindevertretungen von Rieden-Vorkloster und Bregenz Ende April 1919 auf die Modalitäten einer Vereinigung verständigt hatten, fand Anfang Mai eine Volksabstimmung statt. Sowohl die Bregenzer als auch die Riedener und Vorklöstner sprachen sich mit großer Mehrheit für die Vereinigung aus, die am 14. Mai 1919 Wirklichkeit wurde.

100 Jahre – 100 points of interest

Zum Auftakt suchen wir 100 interessante Orte, spannende Geschichten und Ideen für eine Entdeckungsreise durch das Vorkloster, Rieden und das Weidach.

  • Was gehört erzählt?
  • Wo muss man hin?
  • Und wie geht‘s weiter? 

Wir freuen uns, wenn Sie an der Befragung teilnehmen und uns ein paar Stichworte zu Ihren Erinnerungen, Insider-Tipps und Ideen für die Zukunft der Stadtteile Rieden, Vorkloster und Weidach schicken! Die Befragung läuft bis 31. Mai 2018.

Klicken Sie hier, um die Befragung zu starten!

Das Fest

Die Stadt Bregenz feiert den Anlass der Vereinigung von Rieden-Vorkloster mit Bregenz im Jahr 2019 mit einem vielseitigen Programm. Höhepunkt ist ein Fest am 4./5. Mai 2019 im Stadtteilzentrum von Mariahilf. Vereine, Institutionen und engagierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich zu beteiligen. Wenn Sie mitmachen wollen, nehmen Sie bitte mit dem Stadtteilbüro Mariahilf Kontakt auf.

Jugend, Migration, Gemeinwesen

Clemens-Holzmeister-Gasse 2
6900 Bregenz