Inhalt

Mitarbeiter:in Bewerbungsmanagement Elementarpädagogik und Schülertagesbetreuung (m/w/d)

Die Landeshauptstadt Bregenz ist Kindergarten- und Schulerhalterin für insgesamt 23 Einrichtungen und organisiert die nach den gesetzlichen Grundlagen notwendige Infrastruktur als auch das entsprechende Personal für die Betreuung der Kinder.

Die Landeshauptstadt Bregenz sucht eine engagierte Persönlichkeit für das Bewerbungsmanagement der elementarpädagogischen Einrichtungen sowie der Schüler- und Ferienbetreuung der Stadt.

Ihre Aufgaben

  • Bewerbungsmanagement inklusive Feststellung der Einsatzmöglichkeit in Kooperation mit den Standorten
  • Vorbereitung Vertragswesen
  • Sicherstellung der Einschulung und Begleitung beim Berufseinstieg
  • Entwicklung individueller Ausbildungspläne sowie Bildungsplanung
  • Mitwirkung bei der Sicherung und Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität
  • Enge Kooperation und Gestaltung von Prozessabläufen mit dem Personalservice

Ihr Profil

  • Abschluss einer kaufmännisch-administrativen oder pädagogischen Ausbildung in Kombination mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Verwaltung oder einem pädagogischen Umfeld idealerweise mit erster Führungserfahrung
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umsetzungsstarke Persönlichkeit, die über eine hohe kommunikative sowie kooperative Kompetenz verfügt und eine hohe Auffassungsgabe mitbringt
  • Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie ein großes Übersichtsvermögen

Bregenz bietet Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team
  • Hohe fachliche Standards und innovative Prozessabläufe
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundlichkeit
  • Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und Mobilitätsförderung
  • Einen Arbeitsplatz in einer von hoher Lebensqualität sowie sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt
  • Betriebliche Alters- und Zukunftsvorsorge

Die Stelle ist in der Gehaltsklasse 10 eingereiht. Bei Neueintritt in den Gemeindedienst beträgt das Monatsbruttogehalt mind. 2.954,53 Euro (14x) bei einer Vollzeitbeschäftigung zzgl. einer Leistungsprämie 5% (bei Vorliegen der Voraussetzungen).
Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005 über die Anrechnung von besonders geeigneter Berufserfahrung, besonderer Qualifikationen oder durch sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- und Entlohnungsbestandteile erhöhen.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2021.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen!

jetzt bewerben

Personalservice

Rathausstraße 4
6900 Bregenz