© Sicheres Vorarlberg

Ausstellung "ABENTEUER WOHNEN" im Familientreffpunkt Rieden

Die Wanderausstellung „ABENTEUER WOHNEN macht Halt in Bregenz. Mit einer Riesen-Küche können Sie die Welt mit Kinderaugen entdecken.

Jährlich verletzen sich rund 1.500 Kinder unter 14 Jahren in Vorarlberg so schwer, dass sie in einem Krankenhaus ambulant oder stationär behandelt werden müssen. Der Unfall im Haushalt bzw. in der Umgebung des Hauses ist die Todesursache Nummer eins bei Kleinkindern. Oft würden schon geringe Schutzvorkehrungen oder überlegtes Handeln reichen, um schwere Verletzungen zu vermeiden.

Die Ausstellung „ABENTEUER WOHNEN“ von Sicheres Vorarlberg ist eine attraktive Möglichkeit, als Erwachsener die Gefahrenquellen, die für den Nachwuchs immer wieder zur Falle werden, aus der Kinderperspektive kennenzulernen. Bei der Wanderausstellung kann man z. B. in einer Riesen-Küche die Welt mit Kinderaugen entdecken und so mögliche Gefahrenquellen im Haushalt erkennen.

Ab 3. Oktober macht die Ausstellung auch im Familientreffpunkt Rieden in Bregenz Halt. Am Ende der Gesamtausstellung (April 2023) nehmen alle Teilnehmenden zusätzlich an der Auslosung von fünf Familienwochenenden im Walliserhof in Brand**** teil.

Wo:
Familientreffpunkt Rieden
Mariahilfstraße 54, Eingang Kindergarten

Wann:
3. bis 13. Oktober 2022
Montag, 11.30 bis 17 Uhr
Dienstag bis Donnerstag, 8 bis 10 und 15 und 17 Uhr
Freitag, 8 bis 14 Uhr

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.

zurück zur Übersicht