Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

© Christiane Setz / visitbregenz
© Christiane Setz / visitbregenz

Fachbereich LGBTIQ+ Aktionsplan für Vielfalt der Geschlechter

Die Stadt hat vor Kurzem einen eigenen Aktionsplan zur Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt verabschiedet. Dem war ein partizipativer Beteiligungsprozess mit einer Onlinebefragung und einem Ideenworkshop vorausgegangen. Die aus dieser Teilhabe gewonnenen Erkenntnisse und Themen wurden in dem Papier berücksichtigt. Dies teilte Bürgermeister Michael Ritsch mit.

+Details

© Stadt Bregenz

Fachbereich LGBTIQ+ Pride Week in Bregenz

Die Pride Week vom 21.6. bis 27.6. 2021 steht ganz im Zeichen der Regenbogenflagge. Die Vorarlberger LGBTIQ+ Initiativen machen auf die anhaltende Diskriminierung von LGBTIQ+ Personen aufmerksam und feiern in verschiedenen Formaten die Vielfalt der Gesellschaft.

+Details

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Fachbereich LGBTIQ+ Ein Zeichen der Solidarität

Nachdem sich in Vorarlberg zahlreiche Kirchen zum Recht der Segnung gleichgeschlechtlicher Paare bekannten, indem sie Regenbogenfahnen hissten, gab es diese Woche gleich zwei Fälle von homophobem Vandalismus. So wurde in Feldkirch eine dieser Fahnen herabgerissen und gestohlen, in Hard wurde eine von Unbekannten sogar angezündet.

+Details

© Stadt Bregenz
Regenbogenbank-Gespräch in den Seeanlagen am 23. Juni 2021 © Stadt Bregenz

Fachbereich LGBTIQ+ Wie Bregenz lebenswert für LGBTIQ+ Menschen wird

Einfach mal losstarten? Der neue Fachbereich LGBTIQ+ versteht darunter vor allem eines: Beteiligung. Zum Glück, denn die Themen der LGBTIQ+ Arbeit sind vielfältiger, als manche vermuten würden. Spoiler: Zeichen setzen war nur eines unter vielen Themen.

+Details

Am 17. Mai fand der erste Ausschuss für Frauen, Gleichbehandlung und LGBTIQ+ statt © Landeshauptstadt Bregenz
© Landeshauptstadt Bregenz

Fachbereich LGBTIQ+ In Zukunft mehr als Zeichen setzen: Erster Ausschuss für Frauen, Gleichbehandlung und LGBTIQ+ in Bregenz

Am 17. Mai findet jährlich weltweit der IDAHOBIT* statt – der Internationale Tag gegen die Feindlichkeit gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen (kurz LGBTIQ+). Passend zu diesem Tag konstituierte sich in Bregenz der Ausschuss für Frauen, Gleichbehandlung und LGBTIQ+, der in Zukunft die Arbeit der dazugehörigen Dienststelle begleiten wird.

+Details