Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

© Landeshauptstadt Bregenz
© Landeshauptstadt Bregenz

Aktuell Umleitung der Stadtbuslinie 1 ab 23. August

Die Stadtbuslinie 1 wird aufgrund der Bauarbeiten an der Außenfassade des Rathauses und der damit verbundenen Einbahnregelung der Rathausstraße ab Montag, 23. August 2021, bis auf Weiteres nach der Pfänderbahnhaltestelle über die Schillerstraße zum Bahnhof geführt.

+Details

© Landeshauptstadt Bregenz
© Landeshauptstadt Bregenz

Aktuell Umleitung der Stadtbuslinie 1 am 23. und 24. Juli

Die Stadtbuslinie 1 wird aufgrund der Veranstaltung "Anton-Schneider-Straßen-Genuss" am Freitag, 23. Juli 2021, ab Abfahrt Bahnhof um 12.37 Uhr, und am Samstag, 24. Juli 2021, ganztägig über die Schillerstraße geführt.

+Details

Mobilität Verkehrsbefragung

Bereits in der Vergangenheit wurden von der Stadt Maßnahmen gesetzt, um eine Verkehrsberuhigung in den Straßen Funkenbühel und Am Stein in Bregenz zu erzielen. Jetzt geht man einen Schritt weiter und will dabei vor allem auch die betroffene Bevölkerung einbinden. Dies teilte Bürgermeister Michael Ritsch nach dem Stadtrat am 22. Juni mit.

+Details

Bauen, Wohnen Stadtvertretung sagt Ja zu „Bregenz Mitte“

Die Landeshauptstadt Bregenz wird den Masterplan „Bregenz Mitte“ weiterverfolgen. So lautet der Beschluss der Stadtvertretung, die am 15. Juli im Gössersaal tagte. Wie Bürgermeister Michael Ritsch nach der Sitzung berichtete, hätten die Mandatar:innen dabei auch einige Präzisierungen getroffen, was die weitere Vorgangsweise angeht.

+Details

© Udo Mittelberger
© Udo Mittelberger

Mobilität Autofreie Römerstraße

Geht es nach dem Willen der Stadtverantwortlichen, soll die Bregenzer Innenstadt während der Festspielzeit möglichst verkehrsberuhigt sein. Ein diesbezügliches Projekt wird jetzt vom 21. Juli bis einschließlich 22. August in der neu gestalteten Römerstraße und Kirchstraße erprobt.

+Details

© Stadt Bregenz

Aktuell Temporäre Fußgängerzone in der Anton-Schneider-Straße

Wie bereits im letzten Sommer wird die Anton-Schneider-Straße zwischen der Einfahrt in den Parkplatz "Rathausbezirk" und der Gebhard-Weiß-Gasse sowie die angrenzende Bergmannstraße bis zur Ein- und Ausfahrt beim Privatparkplatz "Bezirksgericht" täglich von 18 bis 24 Uhr zur temporären Fußgängerzone erklärt.

+Details