Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

© Annemarie Reich

Umwelt Naturhilfe "Neophytenbekämpfung"

Die Stadt Bregenz sucht Naturbegeisterte, die sie bei Pflegemaßnahmen unterstützen. Um eine weitere Ausbreitung nicht heimischer Arten wie Springkraut Einhalt zu gebieten, ist das Entfernen noch vor der Samenbildung notwendig.

+Details

Bürgermeister Michael Ritsch (Mitte) mit Stadtrat Heribert Hehle (l.) und Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Winkler (r.). © Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Umwelt Neues Biomasse-Heizwerk Rieden in Betrieb genommen

Das Biomasse-Heizwerk Rieden wurde nach nur sieben Monaten Bauzeit in Betrieb genommen.

+Details

© Shutterstock

Umwelt Blumenerde ohne Torf

Mit dem Frühling startet wieder die Pflanzzeit und damit der Kauf von Blumenerde. Nachhaltige Blumenerde sollte keinen Torf enthalten, denn Torf wird aus Mooren gewonnen, die seit 10.000 Jahren mit nur einem Millimeter pro Jahr gewachsen sind.

+Details

Die Schule Rieden bekommt eine Photovoltaikanlage. © Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Öffentliche Sitzungen - Rathaus Photovoltaikanlage für die Schule Rieden

Um den Energiebedarf der Schule Rieden zu decken und den stetig steigenden Energiepreisen entgegenzuwirken, wird auf der Südseite des Daches der Bildungseinrichtung eine Photovoltaikanlage installiert.

+Details

Umwelt Mitmachen und klimafreundliche Mobilitätsangebote testen

Wollen Sie eine Woche lang klimafreundlich unterwegs sein und neue Mobilitätsangebote testen? Vom Elektroauto über E-Bike, Lastenrad oder Anhänger, Carsharing, Tickets für öffentliche Verkehrsmittel bis hin zu Fahrradzubehör.

+Details

Bauen, Wohnen Vandalismus an der neuen Pipeline

Den Mitarbeitenden der Stadtgärtnerei bot sich ein trauriges Bild, als sie am heutigen Donnerstag, 12. Mai 2022, für Arbeiten beim neu gestalteten Pipelineabschnitt eintrafen.

+Details