Inhalt

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

Autorenfoto © detailsinn
Autorenfoto © detailsinn

Kultur Lesung in der Stadtbücherei: Stephan Roiss "Triceratops"

Am Donnerstag, 21. Oktober 2021, findet um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Bregenz, Gerberstraße 4, eine Lesung von Stephan Roiss zu seinem Roman "Triceratops" im Rahmen der Aktion "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek" statt. Eintritt frei!

+Details

© GRUPPE UNO WIEN
© GRUPPE UNO WIEN

Kultur MINHA IDEIA

„MINHA IDEIA“ ist ein Manifest von einem anonym agierenden Kollektiv anarchistischer Künstler:innen, die Ende der 1960er eine Glühbirnenfabrik im Süden Portugals besetzten und dort experimentelle ökonomische Strategien zur Produktion sozialer Skulpturen erprobten.

+Details

Kultur Freiluftkinoabende

Anfang September bieten die Stadtteilbüros Mariahilf und Schendlingen sowie der Verein „d‘Weidacher“ mit Unterstützung durch die Jungfeuerwehren Rieden und Vorkloster drei Freiluftkinoabende in Bregenz an.

+Details

© Albert Allgaier
© Albert Allgaier

Kultur Workshop im Atelier der Landeshauptstadt Bregenz

Am 22. Oktober von 10 bis 16 Uhr findet ein Workshop im Atelier der Landeshauptstadt Bregenz. Dort arbeiten das Künstlerkollektiv GRUPPE UNO WIEN (AT) und ZIP GROUP (RUS).

+Details

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Kultur Musik unterm Martinsturm

Auch heuer findet in der Bregenzer Oberstadt – und zwar auf dem Martinsplatz (nur bei trockener Witterung) bzw. in der Martinskapelle – die Veranstaltung „Musik unterm Martinsturm“ statt.

+Details

© Udo Mittelberger
© Udo Mittelberger

Kultur "RETTE SICH WER KANN"

Viele neugierige Blicke in der Bregenzer Innenstadt: Vom 19. bis 21. August wurde Karl-Heinz Ströhles Re-Installation "RETTE SICH WER KANN" in Kooperation mit dem vorarlberg museum am Kornmarkplatz erfolgreich präsentiert. Auch die Sommerausstellung ist dem Künstler gewidmet. Die letzte Führung findet am 29.08.2021 statt.

+Details