Inhalt

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

Coronavirus Stadt reduziert in der Corona-Krise die Musikschultarife

In der Corona-Krise wird nicht nur im Pflichtschulbereich anstelle von regulärem Unterricht der Austausch über digitale Plattformen, soziale Medien etc. gepflegt. Diese neue Form des Lernens hat vorübergehend, soweit durchführbar, auch in der Musik­schule Bregenz Einzug gehalten. Dass der digitale Musikunterricht mit dem herkömmlichen vor Ort aber nicht vergleich­bar ist, fand jetzt auch in einem Stadtratsbeschluss Niederschlag. Dabei ging es um die Tarife.

+Details

© Paul Kolnik

Kultur Bregenzer Frühling findet im Herbst 2020 statt

Aufgrund der Beschränkungen und Schutzmaßnahmen in Zusammenhang mit COVID-19 kann der diesjährige Bregenzer Frühling nicht wie geplant von März bis Mai stattfinden, sondern musste verschoben werden. Sämtliche Tanzkompanien sowie das aktionstheater ensemble und die Vorarlberger Tänzerin und Choreographin Silvia Salzmann haben aber für den diesjährigen Herbst zugesagt.

+Details

Künstlerhaus Palais Thurn & Taxis (© Christoph Skofic)

Kultur Hohe Kulturförderungen

Kunst und Kultur spielen in der Landeshauptstadt eine gewichtige Rolle. Das kann man zwar nicht ausschließlich an der Höhe der öffentlichen Subventionen festmachen. Dennoch sind auch sie Gradmesser für die Bedeutung dieser gesellschaftlichen Thematik.

+Details

Kultur "Books to go" – der kontaktlose Medien-Abholservice der Stadtbücherei Bregenz

Obwohl die Stadtbüchereien momentan geschlossen haben, bietet die Stadtbücherei Bregenz ab sofort die Möglichkeit, Bücher, Hörbücher, Filme, Tonie-Figuren, Musik-CDs, Zeitschriften u. a. vorzubestellen und zu einem abgemachten Termin vor einer der Bregenzer Stadtbüchereien abzuholen.

+Details

Coronavirus Musikschule digital

In der aktuellen Situation hat auch die Musikschule ihren Unterricht und ihr Ensemble-Musizieren vorübergehend eingestellt. In Anbetracht der ungewohnten Herausforderung sind die Lehrer/-innen aber sehr kreativ. Um weiterhin musikalische Bildung anzubieten, wurden auch hier neue Formen des Unterrichts geschaffen.

+Details

© Stadt Bregenz

Kultur "work in progress": Finissage mit Künstlerin Maria Anwander

Diesen Sonntag, 2. Februar 2020, findet um 16 Uhr im Magazin 4 in Bregenz die Finissage zur Ausstellung "work in progress" mit Künstlerin Maria Anwander statt. In ihrer aktuellen Schau macht Anwander den Entstehungsprozess der Ausstellung zum Thema, ja zur Ausstellung selbst. Erst zur Finissage präsentiert die Künstlerin das Ergebnis ihrer Arbeit. Oder vielleicht doch nicht? Das bleibt offen.

+Details