Inhalt

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

Kultur Chor wird ausgebaut

Bisher recht gut entwickelt hat sich der Chor in der Siedlung an der Ach, den die Stadt im Herbst gegründet hat. 15 bis 20 Interessierte treffen sich bereits unter der musikalischen Leitung von Ulrich Gabriel.

+Details

Meisterkonzerte 2018/19: Mozarteum Orchester Salzburg (© Nancy Horowitz)

Kultur 800.000 Euro für Kultur

Im Bregenzer Stadtrat am 19. Februar 2019 wurden wieder finanzielle Förderbeträge für kulturelle Einrichtungen und Kulturprojekte genehmigt. Wie Bürgermeister DI Markus Linhart nach der Sitzung mitteilte, ging es dabei um eine Ge­samtsum­me von rund 800.000 Euro. 

+Details

Szene aus dem Theaterstück DI_VER*SE (© Mark Mosman)

Kultur Über die Vielfalt Mensch

Die Landeshauptstadt Bregenz zeigt am Dienstag, 22. Jänner 2019, und am Mittwoch, 23. Jänner 2019, jeweils 20 Uhr, im Theater Kosmos im Rahmen der Ausstellung EGO SUM. ICH BIN. von Marianne Greber das Theaterstück DI_VER*SE von Barbara Herold und Maria Fliri. Zusätzlich gibt es am Mittwoch, 23. Jänner 2019, um 10 Uhr eine Vorstellung für Schulklassen. Nach etlichen Gastspielen in Süddeutschland kommt die gelungene Produktion noch ein letztes Mal nach Vorarlberg.

+Details

Iris Wolff (© Falko Schubring) und Buch-Cover (© Otto Müller Verlag)

Kultur Lesung in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Bregenz bietet allen Interessierten morgen, Freitag, 15. März, ab 20 Uhr in der Zentrale, Gerberstraße 4, eine Lesung aus dem Roman „So tun, als ob es regnet“ der deutschen Autorin Iris Wolff. Der Eintritt ist frei.

+Details

Lucy McEvil (© Ludwig Mag Drahosch)

Kultur Salon d'amour

Der Salon d‘amour, die legendäre Kunstlounge des „aktionstheater ensembles“ im Magazin 4 in Bregenz, geht in die nächste Runde: anarchisch, bissig, etwas verrückt, immens unterhaltsam, immer an der Grenze des Peinlichen und dabei überraschend hautnah. Titel: „Von Kurz- und Langschläfern“, Termin: Freitag, 1. Februar 2019, 20 Uhr.

+Details

© Marianne Greber

Kultur "Vom Leben dazwischen"

Die Landeshauptstadt Bregenz zeigt am Sonntag, 13. Jänner 2019, um 10.30 Uhr im Magazin 4 (EG) im Rahmen der Ausstellung EGO SUM. ICH BIN. von Marianne Greber den Film „Vom Leben dazwischen – Das dritte Geschlecht von Rio“. Der Eintritt ist frei.

+Details