Inhalt

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Aktuell Gemeinsam am See

Wie in den Medien berichtet, hat sich am vergangenen Wochenende aufgrund der intensiven Freizeitnutzung der Pipeline ebendort ein sehr trostloses Bild gezeigt. Achtlos liegen gelassener Müll stieß bei den Verantwortlichen der Stadt, aber auch in der Bevölkerung auf großes Unverständnis.

+Details

Bauen, Wohnen Kanalsanierung

Auf der Grundlage eines Gesamtsanierungsprojekts für die Bregenzer Ortskanalisation bis 2026 will die Stadt ab diesem Herbst den nächsten Abschnitt in Angriff nehmen. Er betrifft das Gebiet Schendlingen und einen größeren Bereich nördlich der Rheinstraße. Der Beschluss dazu fiel in der Stadtvertretungssitzung am 6. Mai.

+Details

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Aktuell Fahrradkurs für Frauen

Die Stadt veranstaltet am 19., 20., 21., 25. und 27. Mai, immer von 17 bis 19 Uhr, wieder einen Fahrradkurs für Frauen. Kosten: 20 Euro pro Person (inkl. Helm und Fahrrad). Bitte den Beitrag beim ersten Mal mitbringen.

+Details

© Expressiv GmbH / Wimmer Armellini Architekten
© Expressiv GmbH / Wimmer Armellini Architekten

Bauen, Wohnen Quartiersentwicklung

Vom September 2018 bis zum Frühjahr 2019 hat die Stadt die Kirchstraße und die Römerstraße optisch neu gestaltet und die unterirdische Infrastruktur erneuert. Wie bereits angekündigt, soll jetzt ab Herbst im Rahmen der Quartiersentwicklung Leutbühel der nächste Schritt erfolgen. Der notwendige Projektbeschluss dazu fiel in der Stadtvertretung am 6. Mai. Auch erste Baumeisterarbeiten wurden nach erfolgter Ausschreibung an die billigstbietende Firma vergeben. Dies teilte Bürgermeister Michael Ritsch nach der Sitzung mit.

+Details

Grigory Sokolov © Anna Flegontova
Grigory Sokolov © Anna Flegontova

Kultur Bregenzer Meisterkonzert mit Grigory Sokolov im Bregenzer Festspielhaus

Grigory Sokolov, einer der größten lebenden Pianisten, konzertiert am 28. und am 29. Mai 2021 jeweils um 19.30 Uhr im Rahmen der Bregenzer Meisterkonzerte im Festspielhaus mit Werken von Chopin und Rachmaninow. „Ich freue mich sehr, dass wir nach längerer Pause wieder gemeinsam ein Meisterkonzert genießen dürfen, und es gelungen ist, Maestro Sokolov nach Bregenz zu holen“, so Kulturstadtrat Michael Rauth.

+Details

© Torben Nuding

News Infokampagne zum Klimawandel

Mit der Kampagne „Klima Verrückt Stadt“ machen Bregenz, Feldkirch, Konstanz, Lindau, Radolfzell, Singen, St.Gallen und Winterthur diesen Sommer auf die Folgen des Klimawandels in der Bodenseeregion aufmerksam. Dazu kommen Pinguine zu Besuch in die Innenstädte, eine Social Media-Crew begleitet deren Reise und eine Webseite bietet Hintergrund-Infos.

+Details