Inhalt

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

Umwelt Energiespar-Tipp: Kühlen und Gefrieren

Hat sich im Kühlgerät eine dickere Reifschicht gebildet, erhöht sich der Stromverbrauch drastisch. Das Gerät sollte dringend abgetaut werden. Bei übermäßiger Reifbildung sollten Sie die Türdichtung überprüfen und gegebenenfalls auswechseln.

+Details

© Stadt Bregenz

Aktuell Klimaschutz startet zuhause

Anfang August wurde der 6. Bericht des Weltklimarates (IPCC) veröffentlicht, der die Konsequenzen der Klimakrise deutlich aufzeigt. Klimaschutz und -anpassung startet aber bereits bei jeder und jedem selbst zuhause. Die Stadt Bregenz bietet dazu zahlreiche Förderungen an.

+Details

© Matthias Rhomberg
© Matthias Rhomberg

Aktuell Freakwave kehrt zurück

Von 25. August bis 5. September findet die Freakwave Parade im Bregenzer Strandbad und an mobilen Schauplätzen statt. Neben Konzerten mit u. a. Lou Asril, Dÿse und KID PEX & friends, Streetart-Events, Freestyle-Sport und diversen Workshops sind dieses Mal auch hochkarätige Zirkus-Acts zu erleben.

+Details

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Politik Bürgermeistertreffen

Der Blick über die Staatsgrenze und die gute Zusammenarbeit in der Bodenseeregion – das war der Fokus eines offiziellen Besuches von Bürgermeister Michael Ritsch bei seiner Lindauer Amtskollegin, Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons.

+Details

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Aktuell Digitale Schau gastiert im Bregenzer Rathaus

Die digitale Schau "Ziviltechniker:innen gestalten Zukunft" zeigt die Arbeit von österreichischen Frauen in traditionell eher männlich besetzten Berufsbildern wie u. a. Architekt:innen, Bauingenieur:innen oder auch Landschaftsplaner:innen. Zwischen 18. August und 10. September macht sie im Foyer des Bregenzer Rathauses Station.

+Details

© Stadt Bregenz
© Stadt Bregenz

Aktuell Herzlich willkommen in Bregenz

Wer neu in die Vorarlberger Landeshauptstadt zieht, stattet als ersten Schritt dem Bregenzer Meldeamt einen Besuch ab. Bei der Anmeldung erhalten Neubürger:innen wichtige Informationen, die sie in der Phase des Umzuges bestmöglich unterstützen sollen.

+Details