Inhalt

Bedarfserhebung bei Kinderbetreuung

Anfang Dezember bekommen alle Familien, deren Hauptwohnsitze sich in Bregenz befinden und deren Kinder am Stichtag 31. August 2021 das dritte Lebensjahr vollendet haben, Post von der Stadt. Gemeint ist die notwendige Bedarfserhebung für das kommende Kindergartenjahr 2021/22.

In dem Schreiben werden Eltern, die für ihr Kind ab September 2021 einen Platz in einem Bregenzer Kindergarten wünschen, gebeten, das mitgesendete Formular auszufüllen und spätestens bis zu einem bestimmten Termin an die Stadt zu retournieren. Das ist deshalb wichtig, weil diese davon ausgeht, dass kein Kindergartenplatz benötigt wird, wenn kein ausgefülltes Formular zurückgeschickt wird. Falls doch, erhalten die Familien anschließend eine Einladung zur Anmeldung ihres Kindes für den Kindergarten.

Auskünfte erteilt die Dienststelle Familien und Kinder im Amt der Landeshauptstadt Bregenz (Telefon: 05574/410-1640, E-Mail: familienundkinder(at)bregenz.at).

zurück zur Übersicht