Inhalt

Brändlepark und betreutes Wohnen

Informationsveranstaltung am Montag, 24. April, um 17.00 Uhr.

Im Oktober wird die neue Wohnanlage Brändlepark in der Josef-Huter-Straße in Bregenz bezugsfertig. Die VOGEWOSI errichtet dort 30 Wohnungen für betreutes Wohnen für ältere Menschen, die sich in ihrer unmittelbaren Wohnumgebung eine professionelle Ansprechperson und kleinere Unterstützungsleistungen wünschen und dieses Angebot als Vorsorge für ein möglichst langes selbständiges Wohnen nutzen wollen.

Die Betreuung erfolgt über die Stiftung Liebenau, die auch das Seniorenheim Tschermakgarten führt. Darüber hinaus entstehen 9 Mietwohnungen (2 bis 4 Zimmer) und 11 Mietkaufwohnungen (2 bis 3 Zimmer). Diese neue Wohnanlage werden Interessierten bei einem Informationsabend am 24. April vorgestellt. Diese erhalten Informationen zum Bau, zu den Wohnungen, zu den Preisen, zum betreuten Wohnen und zum Ablauf der Wohnungsvergabe.

Montag, 24.04.2017 um 17 Uhr
Seniorenheim Tschermakgarten
Riedergasse 28, 6900 Bregenz

Informationen:
Landeshauptstadt Bregenz, Gemeinwesenarbeit
Tel.: 05574/ 410-1660
Email: stadtteilbuero@bregenz.at

zurück zur Übersicht