Inhalt

Brunnen bepflanzt

Alles neu macht der Mai, lautet ein oft zitierter Spruch. Im Falle der Bepflanzung der städtischen Brunnen stimmt das tatsächlich.

In den vergangenen Tagen waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgärtnerei unterwegs, um diverse Standorte mit Blumenkisten auszustatten. Dazu zählten die Brunnen beim Kapuzinerkloster, auf dem Leutbühel, in der Kaiserstraße, in der Oberstadt, auf dem Kornmarktplatz sowie der Fischerbrunnen.

Dabei gestalteten sich die Arbeitsbedingungen gleich in doppelter Weise schwierig. Es gab nämlich Wasser von oben und von unten. Die fleißigen Frauen und Männer gaben aber ihr Bestes, damit die Brunnen der Stadt ihren Beitrag zu einem schönen Ortsbild leisten.

zurück zur Übersicht