Inhalt

Das frohe Fest und der liebe Müll

Mal ganz ehrlich: Wer freut sich nicht auf ein nettes Geschenk an Weihnachten? Das macht Freude, aber leider auch zusätzlichen Müll, und zwar nicht wenig. 

Die Zeit von Weihnachten bis kurz nach Neujahr ist die abfallreichste des Jahres. Sie beschert dem Bauhof-Team rund die doppelte Menge an Restmüll und Bioabfall, der in den Straßen abgeholt werden muss. Dazu kommt auch noch, dass an den Altstoffsammelzentren im Stadtgebiet ein deutlich höherer Reinigungsaufwand bewältigt werden muss.

Damit dennoch alles erledigt werden kann, macht der Bauhof Sonderschichten und holt Restmüll- und Bioabfallsäcke nach dem üblichen Tourenplan auch am Montag, 25. Dezember, und am Dienstag, 26. Dezember, sowie am Montag, 1. Jänner, ganz  normal ab. Bitte die Säcke jeweils am Vorabend bereitstellen. Außerdem werden an den Feiertagen auch die Container mit Verpackungskunststoff geleert.

Im neuen Jahr – es wurde bereits darüber berichtet – wird dann beim Altkunststoff vom Bring- auf das Holsystem mit „Gelben Säcken“ umgestellt.

zurück zur Übersicht