Inhalt

Fitnessparcours wird grunderneuert

Der bestehende Fitnessparcours in der Nähe der Landesbibliothek wird momentan grunderneuert und in einen Bewegungspfad umgewandelt.

Der Fitnessparcours am Fuße des Gebhardsberges, in der Nähe der Landesbibliothek, wird derzeit grunderneuert und in einen Bewegungspfad umgewandelt, um ein sinnvolles und attraktives Angebot hinsichtlich Gesundheit und Freizeit für die Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt Bregenz zu schaffen. Mitten im Naherholungsgebiet soll der neue Bewegungspfad ein kostenlos nutzbares und gesundheitsförderndes Bewegungs- und Begegnungsangebot bieten, das für alle Altersgruppen geeignet und frei zugänglich ist. Die alten Stationen wurden bereits abgebaut, um einen Fallschutz zu erstellen und vorbereitende Arbeiten durchzuführen.

Anstelle der statischen Elemente werden in Zukunft mobile und dynamische Elemente eingearbeitet: Balancierlabyrinth, Steg mit Holzklötzen und Wippelementen, ein Balancierparcours, Slackline etc. Die Montagearbeiten starten Mitte September und werden Mitte Oktober 2019 fertiggestellt. Dann ist der neue Bewegungspfad voll funktionsfähig und bietet ein vielfältiges Bewegunsangebot in der freien Natur. Die Arbeiten werden durch die AQUA Mühle Vorarlberg durchgeführt, ein soziales Dienstleistungs- und Integrationsunternehmen, das sich darum bemüht, Menschen wieder in die Gesellschaft zu integrieren. (www.aqua-soziales.com)

zurück zur Übersicht