Inhalt
© young-sharks / Bernhard Müller

Sommerprogramm für Jugendliche in Bregenz

Gemeinsam mit verschiedenen Partner:innen und der Offenen Jugendarbeit hat der städtische Jugendservice ein vielfältiges Sommerprogramm zusammengestellt. Dieses reicht vom Soundcafé im Between über Lagerfeuer und OJASE-Sommerstation an der Pipeline bis zur erfreulichen Rückkehr des „Freakwave Festivals“ (von 25. August bis 5. September) nach Bregenz.

Die Veranstaltungen umfassen auch die „Strandbad Action“, „Sound im Park“ mit Skate Contest, das Girrrlz Camp der Amazone (12.-17. August) oder auch das Jugendsommerprogramm mit Stand up-Paddle und Graffiti Workshop. Und am 11. September startet wieder die „Young Art Generation“: Mit dem Anspruch, junge Kunst im öffentlichen Raum sichtbar zu machen, präsentiert der Jugendservice Bregenz in Kooperation mit dem vorarlberg museum eine breite Vielfalt künstlerischen Schaffens auf dem Bregenzer Kornmarktplatz – von Malerei, Zeichnungen und Fotografie über Tanzperformances und Literatur bis hin zu performativen Darbietungen und musikalischen Auftritten. Neben den Bregenzer Jugendhäusern, der KUB ArtClass und dem Jugend Club des Vorarlberger Landestheaters gibt es eine digitale Installation der HTL Bregenz. Zudem ist die Poolbar als Kooperationspartner wieder vertreten.

Alle Veranstaltungen zu finden unter https://www.jugend.bregenz.at/nc/events/

zurück zur Übersicht