Inhalt

Sperre der Radbrücke zwischen Bregenz und Lauterach

Derzeit werden dringend erforderliche Arbeiten an der Radwegbrücke zwischen Bregenz und Lauterach durchgeführt. Aus diesem Grund ist das Bauwerk sowohl für Fußgängerinnen und Fußgänger als auch für Radfahrende zeitweise komplett gesperrt.

Personen, die zu Fuß unterwegs sind, werden auf den gegenüberliegenden Gehsteig umgeleitet. Radfahrende in Fahrtrichtung Bregenz müssen auf die L190 umgeleitet werden. Nach Möglichkeit wird versucht, für beide Verkehrsteilnehmenden eine Restfahrbahnbreite freizuhalten.

Die Behinderungen dauern noch bis 18. Oktober. Es wird um Verständnis gebeten.

zurück zur Übersicht