Inhalt

Stadtteilversammlung im Weidach

Die Landeshauptstadt Bregenz und der Verein „d‘Weidacher“ laden die Bevölkerung des Stadtteiles zu einer ersten Stadtteilversammlung ein. Sie findet kommenden Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 19 Uhr im Pfarrsaal St. Kolumban, Weidachst. 1, statt.

Auf die Besucher/innen wartet ein durchaus interessantes Programm. Dr. Bernhard Fink, Leiter der Abteilung Planung und Bau, wird über Gestaltungsmaßnahmen im Weidach und über die Umstellung der Abfallsammlung informieren. DI Gerhard Schnitzer vom Landesstraßenbauamt berichtet über den aktuellen Stand bezüglich der Neugestaltung der Franz-Ritter-Kreuzung in Form eines Kreisverkehrs. Und auch der Verein, der als Plattform für ein lebenswertes Weidach und für die Gemeinschaft in dem Stadtteil da ist, hat vor, sich entsprechend zu präsentieren.

Im Anschluss besteht nicht nur die Möglichkeit, Fragen zu den erwähnten und anderen Themen zu stellen und miteinander zu diskutieren. Es sind auch zwei Ansprechpersonen der VOGEWOSI anwesend, nämlich Mag. Carina Welzig-Steu und Heinz Broger, die über die Sanierung und den Neubau der VOGEWOSI-Siedlung im Feldmoos Auskunft geben.

Die Stadtteilversammlung ist übrigens auch für neu zugezogene Bewohner/innen  eine gute Gelegenheit, viel zu erfahren sowie Nachbarinnen und Nachbarn kennenzulernen. Durch Getränke und kleine Imbisse ist für das leibliche Wohl der Gäste vorgesorgt.

zurück zur Übersicht