Inhalt

"Tanz di Wacker"

Über 150 Personen kamen am Samstag, 24. August 2019, ins Palais Thurn & Taxis um der Tanz- und Musikperformance "Tanz di Wacker" im Rahmen der Sommerausstellung Alexandra Wacker der Landeshauptstadt Bregenz beizuwohnen.

Evelyn Fink-Mennel präsentierte zusammen mit ihren Musikerinnen und Musikern aus Österreich, der Schweiz, Deutschland, Italien und Finnland Tanzmusik vom Feinsten. Die Tänzerin Aleksandra Vohl und der Tänzer Arndt Rössler konnten dem tanzfreudigen Publikum leichtfüßig traditionelle Tänze vermitteln. Das gesamte Erdgeschoß des Palais Thurn & Taxis sowie auch der Außenbereich vor dem Palais wurden zur Tanzbühne. Vom gemeinschaftlichen Rundtanz bis zur Polka wurde alles geboten. Vor allem Tänze aus dem Bal Folk-Repertoire und dem alpinen Raum erfreuten das begeisterte Publikum.
 

zurück zur Übersicht