Inhalt

Wo kann ich meinen Christbaum entsorgen?

Auch 2018 können Bregenzer Bürger/innen ihre Christbäume wieder an bestimmten Sammelstellen im Stadtgebiet abgeben. 

Die Sammlung startet am 2. Jänner und endet am 19. Jänner. Es wird darum gebeten, nach Ablauf dieser Frist keine Christbäume mehr zu den Sammelstellen zu bringen. Die Bäume müssen frei von jedem Behang wie Kugeln, Lametta etc. sein, damit sie kompostiert werden können.

Abgabestellen:

St. Anna Straße  (Spielplatz)
Belruptstr./Brandgasse  (Sammelzentrum)
Schillerstraße  (Schillerpark)
Am Tannenbach / Belruptstraße (neben dem Containerplatz)
Reichsstraße  (gegenüber der Kaserne)
Seestraße  (Anton Schneider Denkmal)
Oberstadt  (Ehregutaplatz)
Im Dorf (Ecke Kolumbanstraße)
Ovidstraße  (Parkplatz)
Kindergarten „Weinschlössle“
Babenwohlweg (Ecke Manliusweg)
Loherhofweg 11  (Parkplatz)
Im Rosshimmel (neben dem Altstoffsammelzentrum)
Gletscherstraße (beim Radweg Wälderbahntrasse)
Wälderstraße (neben dem Gartenabfallcontainer)
Spielplatz Strabonstraße
Südtirolerplatz
Holzackergasse/Ecke Wuhrwaldstraße  (Gartenabfallcontainer)
Spielplatz Schendlingerstraße
Spielplatz Hinterfeldgasse
Feldweg/Wohnblöcke vor der Unterführung  (Sammelzentrum)
Schendlingerstraße/Ecke Reutegasse (auf der dortigen Wiese)
Sandgrubenweg  (bei der Plakatwand hinter dem ehemaligen Kiosk Brielgasse)
Schöllergasse
In der Braike / Heldendankstraße (neben der Pension Fröhlich)
Quellenstraße (beim ehemaligen Gasthaus Sternen)
Felchenstraße/Beginn Mehrerauerwald  (Kassian-Haid-Gasse)
Achsiedlungsstraße/Lastenstraße (beim dortigen Kiosk)
Achsiedlung  (beimAchdamm)
Reutegasse  (Altstoffsammelzentrum)
Platz beim Stadtwerke-Brunnen
Bauhof (während der Betriebszeiten)

Für die Beantwortung allfälliger Fragen zur Christbaumentsorgung steht der Bauhof, Druckergasse 5, in der Zeit von Montag bis Freitag, 8 bis 11.30 Uhr und 13 bis 17 Uhr, sowie samstags von 8 bis 11.45 Uhr gerne zur Verfügung (Telefon 410-1344).

zurück zur Übersicht