Inhalt

Young Art Generation

Fachjury wählte kreativste und beste Arbeiten aus.

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in den letzten beiden Jahren wird das junge Kunst und Kultur Event „Young Art Generation“ heuer bereits zum dritten Mal über die Bühne gehen.

Am 24. Juni 2017 werden die besten Arbeiten mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm auf dem Bregenzer Kornmarktplatz ausgestellt. Nach einer vorarlbergweiten Ausschreibung durch den Jugendservice Bregenz wurden zahlreiche Bewerbungen von jungen Künstlerinnen und Künstlern im Alter von 16 bis 23 Jahren aus den Bereichen Bildende Kunst und Musik eingereicht.

Am Freitag, den 24. Februar 2017 wählte eine fachkundige Jury unter den Einsendungen die kreativsten und besten Arbeiten aus. Die Fachjury hatte die schwierige Aufgabe, zwischen sehr unterschiedlichen Stilrichtungen der bildenden Kunst wie Fotografie, Bleistiftzeichnungen, Malerei, Streetart, Graffiti und Mangas eine Auswahl zu treffen.

Besonders beeindrucken konnten präzise grafische Tuschearbeiten, sehr ausdrucksstarke und stilsichere Zeichnungen und experimentierfreudige Collagen. Auch die Professionalität der musikalischen Bewerbungen wusste zu begeistern.

Schließlich fiel die Entscheidung der Jury auf eine junge Musical-orientierte Combo aus Bregenz, einer Alternative Rockband mit mehrstimmigen Gesangsmelodien mit epischem Charakter und einer sehr authentischen Grunge Rock Band, wodurch auch das musikalische Programm eine große Vielfalt repräsentiert.

Umgesetzt wird das Projekt auch heuer wieder mit Unterstützung der Bregenzer Sparkasse, Sagmeister Moden, der Jugendhäuser Between, Amazone und Westend, des Landes Vorarlberg, des aha Jugendinformationszentrums, des Poolbar Festivals sowie des Vorarlberg Museums,  Jungen Landestheaters und des Kunsthauses Bregenz.

zurück zur Übersicht

Büro des Bürgermeisters

Rathausstraße 4
6900 Bregenz