Inhalt

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen die uns bewegen.

Ausstellung „Global Shift“ (© Stadt Bregenz)

Kultur Klimaschutzpreis

Der Klimaschutzpreis 2020 der Vorarlberger Nachrichten geht an die Landeshauptstadt Bregenz und die Ars Electronica Solutions für die aktuelle Ausstellung „Global Shift – Die Welt im Wandel“. Elf interaktive Stationen im Magazin 4 widmen sich den großen Themen unserer Zeit und fragen nach dem Zustand unserer Welt.

+Details

Umwelt Schutzwaldprojekt

Bereits in den vergangenen 20 Jahren hat die Stadt verschiedene Maßnahmen zum Schutz der Langenerstraße und des angrenzenden Bregenzer und Kennelbacher Siedlungsraumes unterstützt. Zum einen wurden Erschließungswege und Steinschlagschutznetze errichtet. Zum anderen erfolgten auch Eingriffe mit Blick auf einen verjüngten und standortgerechten Forst, um dessen Schutzfunktion zu erhöhen.

+Details

© Christiane Setz

Politik Novum in der Bregenzer Geschichte

Eine große Reform in Sachen Bürgernähe verspricht die jüngste Sitzung der Bregenzer Stadtvertretung vom 19. November. Erstmals in der Geschichte der Landeshauptstadt werden in Bregenz sogenannte Stadtteilvertreter/-innen aktiv, die vor Ort als direkte Ansprechpersonen für die Bevölkerung und ihre Anliegen fungieren sollen. Das Projekt auf Initiative von Bürgermeister Michael Ritsch wurde von allen Fraktionen breit unterstützt.

+Details

Ehemaliges Bürgermeister-Dienstfahrzeug (© Stadt Bregenz)

Aktuell Dienstauto wird verkauft

Die Stadt verkauft das frühere Dienstfahrzeug des Bürgermeisters. Es handelt sich um einen 5er-BMW Hybrid (G30) 530e iPerformance. Der Benziner ist dunkelblau, hat 184 PS und ein Automatikgetriebe.

+Details

© Stadt Bregenz

Familie, Kinder Bedarfserhebung bei Kinderbetreuung

Anfang Dezember bekommen alle Familien, deren Hauptwohnsitze sich in Bregenz befinden und deren Kinder am Stichtag 31. August 2021 das dritte Lebensjahr vollendet haben, Post von der Stadt. Gemeint ist die notwendige Bedarfserhebung für das kommende Kindergartenjahr 2021/22.

+Details

Mobilität Neues Buswartehäuschen

Die Stadt errichtet an der Stadtbus-Haltestelle „Kloster Mehrerau“ in Fahrtrichtung Achsiedlung ein Buswartehäuschen. Das hat der Stadtrat am 17. November beschlossen.

+Details