Inhalt

Die Welt auf Tasten – Eine Weltreise auf Klavier, Keyboard und Akkordeon

Am Dienstag, 3. März 2020, um 19 Uhr gehen die Klavierklassen der Musikschule Bregenz im Austriahaus auf eine Reise rund um den Globus und lassen die Musik der Welt auf verschiedenen Tasteninstrumenten erklingen.

Im 18. Jahrhundert wurde erstmals ein Klavier gebaut. Bis zum heutigen Tag hat es einen Siegeszug sondergleichen hinter sich. Es gibt kaum eine Region auf dieser Welt, kaum eine Kultur, wo es nicht hingefunden hat. Das Klavier war nicht nur Botschafter der europäischen Musik in der Welt, sondern brachte auch die Musik der Welt nach Europa.

Der Eintritt ist frei.

Downloads

Kulturbüro

Bergmannstraße 6
6900 Bregenz