Inhalt

Propheten bei den Bregenzer Meisterkonzerten


Direkt aus der bedeutenden Kulturmetropole Florenz kommen die exzellenten Musikerinnen und Musiker des Orchestra della Toscana am Mittwoch, 20. März 2019, um 19.30 Uhr ins Festspielhaus Bregenz. Der profilierte Klangkörper wurde vor fast 30 Jahren vom Kom-po­nisten Luciano Berio gegründet und ist international für seine herausragenden Interpretatio­nen des italienischen Repertoires vom Barock bis in die Gegenwart bekannt. An der Spitze des Orchestra della Toscana steht Daniele Rustioni, ein junger, aufstrebender Dirigent aus Mailand. Als Solistin ist die Geigerin Francesca Dego zu erleben. Sie macht sich derzeit einen Namen als eine der meistgefragten jungen Geigerinnen der internationalen Musikszene.

Aus Florenz stammt auch der Komponist Mario Castelnuovo-Tedesco. Er schrieb zwei der schönsten Violinkonzerte überhaupt, von denen das zweite Konzert mit dem Titel „Die Pro­pheten“ Weltruhm erlangte und ein Auftragswerk des legendären Geigers Jascha Heifetz war. Die drei Sätze des Konzerts stehen für die Propheten Jesaja, Jeremia und Elijah. Das Konzert erkundet archaische Klangwelten, indem es musikalisch Bezug nimmt auf uralte jüdische Lieder, die Castelnuovo-Tedesco in einem alten Gesangbuch entdeckt hatte.

Aus der lutherischen Tradition leiten sich die drei Choräle von Bach, die Respighi orchestriert hat, und die Reformationssinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy ab, die 1830 zum 300-Jahr-Jubiläum der Confessa Augustana entstanden ist. Dem Anlass entsprechend legte Mendels­sohn Bartholdy dem Finale den bekannten Reformations-Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“ zugrunde.

Eintrittskarten sind erhältlich bei der Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH, Telefon: +43 (0)5574 / 4080, und an der Abendkasse im Festspielhaus Bregenz.

Weitere Informationen und Downloads sowie Fotos:
www.bregenzermeisterkonzerte.at

Rückfragehinweis für die Redaktionen:
Mag. Thomas Schiretz, Telefon: +43 (0)5574 / 410-1521, E-Mail: thomas.schiretz(at)bregenz.at

Downloads

Kulturbüro

Bergmannstraße 6
6900 Bregenz