Inhalt

Presseinformationen

Hier finden Sie alle Aussendungen zu aktuellen Themen, Beschlüssen der städtischen Gremien und Unterlagen zu aktuellen Pressegesprächen der Landeshauptstadt Bregenz.

Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, sich für unseren Presseverteiler zu registrieren. Die Aussendungen der Stadt sowie aktuelle Bilder dazu können Sie hier herunterladen.

Politik Einladung zur Stadtvertretungssitzung am 19. November im Bregenzer Festspielhaus

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie recht herzlich zur Sitzung der Bregenzer Stadtvertretung am Donnerstag, 19. November, ein. Die Sitzung findet um 17 Uhr im Bregenzer Festspielhaus (Hauptbühne) statt.

+Details

Sonderausstellung im Martinsturm © Udo Mittelberger

Kultur Rekordjahr für den Martinsturm

Der Martinsturm kann dieses Jahr auf eine sehr positive Bilanz zurückblicken. Trotz COVID-19-Maßnahmen und verkürzter Öffnungszeiten verzeichnet das Bregenzer Wahrzeichen einen neuen Besucher-Rekord: Über 11.700 Besucherinnen und Besucher kamen zwischen Juni und Oktober in den Turm.

+Details

Gastgarten (© Stadt Bregenz)

Wirtschaft Stadt unterstützt Bregenzer Wirtschaft und Vereine in der Krise

Gleich in seiner ersten Sitzung am 3. November hat der neu gewählte Bregenzer Stadtrat verschiedene Maßnahmen zur Unterstützung von Wirtschaftstreibenden und Vereinen in der aktuellen Corona-Krise beschlossen.

+Details

Bauen, Wohnen Absage der Baustellenführung „Hochwasserschutz Bregenzerach"

Am 22. Oktober 2020 fand der Spatenstich für ein mehrjähriges Bauprojekt zur Neugestaltung des Ufers am Unterlauf der Bregenzerach statt. Für die interessierte Bevölkerung war für 6. November eine Baustellenführung angesetzt, um über die geplanten Baumaßnahmen zu informieren. Durch die verschärften COVID-19-Sicherheitsbestimmungen der Bundesregierung muss diese nun leider abgesagt werden.

+Details

Peer Gynt © Lena Seeberger

Kultur Sitzkissenkonzert im November wird abgesagt

Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie kann das geplante Sitzkissenkonzert „Ein abenteuerliches Programm über Peer Gynt“ von Edvard Grieg mit Juri Tetzlaff und dem ProFive Holzbläserquintett am 15. November 2020 nicht durchgeführt werden.

+Details

Aktuell Verschiebung der Konstituierenden Sitzung der Bregenzer Stadtvertretung

Sehr geehrte Damen und Herren, leider ist eine erneute Terminverschiebung der Konstituierenden Sitzung der Bregenzer Stadtvertretung notwendig. Aber die Gesundheit aller Beteiligten geht vor. Wir laden Sie hiermit zum neu festgelegten Termin ein, der voraussichtlich am Montag, 2. November, um 18 Uhr auf der Hauptbühne des Bregenzer Festspielhauses stattfinden wird.

+Details

Philharmonix © Max Parovsky

Kultur Die Meisterkonzerte im Oktober werden verschoben

Aufgrund der Beschränkungen und COVID-19-Maßnahmen können die Bregenzer Meisterkonzerte mit ihrer neuen Konzertsaison im Oktober nicht beginnen. Die geplanten Meisterkonzerte am 11. Oktober und am 25. Oktober werden daher verschoben.

+Details

Compagnie Linga © Gert Weigelt

Kultur Bregenzer Frühling findet heuer nicht statt

Aufgrund des behördlichen Veranstaltungsverbots musste der ursprünglich für März bis Mai geplante Bregenzer Frühling 2020 bereits in den Herbst verschoben werden. Infolge der verschärften COVID-19-Maßnahmen der Vorarlberger Landesregierung kann die Veranstaltungsreihe dieses Jahr überhaupt nicht durchgeführt werden.

+Details

Ehrenamtliche für Lernhilfe gesucht © Landeshauptstadt Bregenz

Jugend Ehrenamtliche für Lernhilfe gesucht

Die Landeshauptstadt Bregenz sucht Ehrenamtliche für die Lernhilfe.

+Details

Der neu gestaltete Fußgängertunnel © Bregenz Tourismus, Alexander van Stipelen

Aktuell Kreative Baustellengestaltung

Aufgrund von Bauarbeiten bleibt die Bregenzer Kirchstraße im Bereich der ehemaligen "Uwe´s Bierbar" für den Autoverkehr gesperrt. Um während der Bauphase die Attraktivität der Straße für alle Fußgänger bestmöglich zu erhalten, initiierte die Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Isabel Sandner und dem Bauherrn des Bauvorhabens Mario Kmenta das Projekt "Bregenz im Kontrast".

+Details

Halbseitige Straßensperre (© Stadt Bregenz)

Bauen, Wohnen Stadt sichert Kanalsystem durch neuen ARA-Notüberlauf

Im Zuge der derzeitigen Hochwasserschutzmaßnahmen an der Bregenzerach ist ebenso ein Neubau des Notüberlaufes der Abwasserreinigungsanlage (ARA) Bregenz notwendig. Er mündet derzeit noch auf der Höhe der Straße Neu Amerika in die Ach.

+Details

Bürgermeister Michael Ritsch und Strolz-Geschäftsführer Jörg Peham mit dem neuen Elektroauto (© Stadt Bregenz)

Politik Bürgermeister tauscht Limousine gegen E-Auto

Bereits vor seinem Amtsantritt betonte Bürgermeister Michael Ritsch, sich vor dem Hintergrund des Klimawandels – insbesondere auch in der Mobilitätsfrage – um nachhaltige Lösungen anstehender Aufgaben kümmern zu wollen. Den Anfang machte er jetzt nur wenige Tage nach seiner Angelobung bei sich selbst.

+Details

Stadtrat Bregenz © Udo Mittelberger

Aktuell Start der Politik in die neue Funktionsperiode

Am 2. November fand auf der Hauptbühne des Festspielhauses unter Einhaltung aller notwendigen Sicherheitsvorkehrungen gegen COVID-19 die konstituierende Sitzung der Bregenzer Stadtvertretung statt.

+Details

Kirchstraße (© Christiane Setz)

Bauen, Wohnen Stadt verlängert Pilotprojekt in der Kirchstraße

Seit Juli ist die Kirchstraße in Bregenz im Bereich der Häuser Nr. 23 und 25 (früher „Uwe’s Bierbar“) für die notwendige Dauer der dortigen Bautätigkeiten für den Verkehr gesperrt. Grund dafür ist, dass die beiden Altbauten im Zwickel zwischen Kirchstraße und Thalbachgasse abgetragen werden, um dort einen Neubau mit Gastronomie zu realisieren.

+Details

Stephan Roiss © Detailsinn

Kultur Verschiebung der Lesung mit Stephan Roiss

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation muss die für Donnerstag, 29. Oktober 2020, um 20 Uhr geplante Lesung von Stephan Roiss in der Stadtbücherei Bregenz verschoben werden. Ein neuer Termin im kommenden Jahr 2021 wird gesucht.

+Details

Markierungsarbeiten in der Mariahilfstraße (© Stadt Bregenz)

Mobilität Neue Begegnungszone im Quartier Mariahilf

Bunt ist es in der Mariahilfstraße in der Landeshauptstadt Bregenz geworden. Gemeint sind damit die mehrfarbigen Bodenmarkierungen, die in dieser Woche von Mitarbeitern des städtischen Bauhofes angebracht wurden. Seit 14. Oktober hat das Quartier eine Begegnungszone.

+Details

Interessierte Gäste bei der Info-Veranstaltung (© Stadt Bregenz)

Sicherheit Info-Veranstaltung über Hochwasserschutz an der Bregenzerach

Am 2. Oktober informierte der Wasserverband bei der Radwegbrücke zwi¬schen Bregenz und Hard interessierte Besucherinnen und Besucher über das mehrjährige Projekt zur Neugestaltung des Ufers am Unterlauf der Bregenzerach.

+Details

Fahrradservicestation (© Stadt Bregenz)

Mobilität Fahrradservicestationen ausgebaut

Wie bereits vor dem Sommer berichtet, will die Landeshauptstadt Bregenz ihr Netz von öffentlichen Fahrradservicestellen weiter ausbauen. Jetzt ist ein solcher Ausbauschritt, der auch im überarbeiteten Fuß- und Radverkehrskonzept beschrieben wird, abgeschlossen.

+Details

Student/-innen der Universität Liechtenstein in Bregenz © Landeshauptstadt Bregenz

Aktuell Projekt der Universität Liechtenstein in Bregenz

Ein neues Projekt des Bachelorstudiengangs Architektur der Universität Liechtenstein beschäftigt sich mit der städtischen Siedlungsentwicklung nach innen. Im Fokus steht der sorgsame und nachhaltige Umgang mit der Ressource Boden.

+Details

Die neue Schule Schendlingen in Bregenz © Adolf Bereuter

Bauen, Wohnen Schule Schendlingen erhält erneut eine Auszeichnung

Schon im November des Vorjahres erhielt die neue Schule Schendlingen in Bregenz den begehrten Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs. Die Hypo Vorarlberg legte jetzt vor Kurzem noch einmal nach. Auch sie vergab ihren 8. Bauherrenpreis an die 2017 neu eröffnete Unterrichtsstätte.

+Details