Inhalt

Helmut King

"Music is the best"

  • Pressegespräch
              2. Juli, 10.30 Uhr
  • Eröffnung
              3. Juli, 15 - 19 Uhr
  • 4. Juli bis 5. September 2021
  • galerie 9und20 in der Kirchstraße

Dem aus Bregenz stammenden Künstler Helmut King widmet die Landeshauptstadt Bregenz von Juli bis September mit einer umfassenden Personale in der galerie 9und20. Die Ausstellung „Music is the best“ zeigt das vielseitige und sehr bunte Schaffen des in Bregenz und Lindau lebenden Künstlers, dessen Leidenschaft zur Musik sich u. a. in seinen Interpretationen historischer Momente der Pop- und Rockgeschichte widerspiegeln.

Kuratiert wird die Ausstellung von Jürgen Weishäupl und der Abteilung Kulturservice in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler.

„Es gibt kaum ein Revier, das Künstler King nicht sofort markieren würde. Er zählt selber auf, wo er schon seine Farbspuren hinterlassen hat: auf Bildern, T-Shirts, Buttons, Segeln, CD-Hüllen, Postkarten, Holzplastiken, Bühnenbildern, Gartenzwergen, Hirschgeweihen, Polizeihelmen, Fensterläden… fehlen noch Pariser, Briefmarken, Telefonwertkarten, Eierkartons, Tischfußballtische, Gitarren, ganze Schlagzeugelemente. King bemalt, was ihm passt, und er malt auch, wie es ihm passt.“ (Kurt Bracharz).

Kulturservice und Musikschule

Bergmannstraße 6
6900 Bregenz