Inhalt

Musikschule

Die Musikschule Bregenz erfüllt ihren Lehrauftrag auf Grundlage des gesamtösterreichischen Rahmenlehrplans für Musikschulen. Das heißt: Erkennen und Fördern von Begabungen, Vorbereitung auf das Musikstudium, aber auch musikalische Breitenbildung und Förderung des Laienmusizierens. Das Unterrichtsangebot umfasst alle Bereiche  abendländischer Musikkultur, vom Mittelalter bis in die Gegenwart, von der „Klassik“ über die Volksmusik und die internationale Folklore bis hin zu allen Spielformen des Rock, Pop und Jazz. Das Ausbildungsangebot richtet sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche, aber auch der Erwachsenenbildung steht die Musikschule offen gegenüber. Darüber hinaus bietet die Schule ihren Schülern in mehr als 80 Konzertveranstaltungen pro Jahr ein entsprechendes Podium und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt.

Dienstleistungen und Services

Hier finden Sie alle Informationen und Service der Dienststelle Musikschule.

Musikalische Umrahmung Musikinstrumente Musikschulunterricht

Leiter/in der Dienststelle

Mitarbeiter/innen

Politisch verantwortlich
Stadtrat Mag. Michael Rauth

zurück zu Abteilungen / Dienststellen

Musikschule

Arlbergstraße 66
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Donnerstag, 
08.30 Uhr bis 12 Uhr sowie
13.30 Uhr bis 17.30 Uhr 
Freitag,
08.30 Uhr bis 13 Uhr