Baubewilligung

Die Baubewilligung wird mit Bescheid nach Abschluss des Verfahrens erteilt und dem/der Antragsteller:in sowie den Parteien des Verfahrens schriftlich zugestellt. Ab Zustellung dieses Bescheides haben alle Parteien eine vierwöchige Beschwerdefrist. Wenn keine Beschwerde einlangt, wird der Bescheid rechtskräftig und es kann mit dem Bau begonnen werden. Die Baubewilligung ist grundsätzlich drei Jahre gültig.

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung

Weitere Dienstleistungen und Services

Abbruch Bauantrag Bauanzeige

zurück zu Dienstleistungen und Services

Baurecht

Belruptstraße 1
6900 Bregenz

Amtsstunden

Montag bis Freitag, 
8 Uhr bis 12 Uhr sowie 
Montag bis Donnerstag,
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung