© Caritas

„Stadtteil mit Herz“ präsentiert Umfrage-Ergebnisse

„herz.com“ – so lautet der Name des Projektes, das im Sommer im Stadtteil Mariahilf gestartet wurde. Erklärtes Ziel der Initiative ist es, Menschen zusammen zu bringen, die sonst nicht zusammenfinden, und Mariahilf zu einem Stadtteil zu machen, in dem man füreinander da ist.

Dazu wurde auch ein Umfrage gestartet, die am Samstag, 12. November, ab 9 Uhr in der SOB-Schule Bregenz präsentiert wird. Dabei geht es um vielschichtige Themen wie die Bedürfnisse, Sorgen und Ängste der Menschen im Stadtteil oder gewünschte Veränderungen und Angebote.

„Wir möchten mit ‚herz.com‘ die Menschen berühren und aufzeigen, wie wertvoll und bereichernd es ist, in einem Stadtteil zu leben, in dem die Menschen aufeinander schauen“, sagt Projektkoordinatorin Sandra Küng von der Caritas Vorarlberg. Zur Präsentation sind alle Interessierten eingeladen.

zurück zur Übersicht