I LUAG UF DI

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

Straßensperren & Umleitungen Vorübergehende Sperre der Wirtatobelstraße

Von Montag, 16. Mai, bis Freitag, 20. Mai 2022, ist die Hirschbergerstraße (Wirtatobel bis Jungholz) bei Langen wegen Grabungsarbeiten (Wassernotversorgung) für den gesamten Verkehr jeweils von 7 bis 18 Uhr gesperrt.

+Details

Nicht öffentliche Sitzungen - Rathaus Förderung: Kinder sollen schwimmen lernen

Der Stadtrat der Landeshauptstadt Bregenz hat eine Erhöhung der Förderung von Schwimmkursen beschlossen.

+Details

Die Fachleute standen den Bürger:innen Rede und Antwort. © Udo Mittelberger
© Udo Mittelberger

Bauen, Wohnen Bürger:innen-Information zum Hallenbad

Am Mittwoch, 12. Mai 2022, fand im Parkstudio des Bregenzer Festspielhauses die Bürger:innen-Information zu den Themen Sanierung des Festspielhauses (3. Baustufe), Neubau des Hallenbades und Seeenergienutzung statt.

+Details

Kultur Bücherschrank auf Sommerfrische

Auf Grund des Neubaus der Hypo-Unterführung muss der beliebte "Offene Bücherschrank" am See versetzt werden.

+Details

Bauservice-Leiter Bernhard Fink, Bürgermeister Michael Ritsch sowie Vizebürgermeisterin Sandra Schoch und Stadtrat Heribert Hehle. @ Stadt Bregenz
@ Stadt Bregenz

Bauen, Wohnen Pipeline wieder geöffnet

Die Bauarbeiten zum dritten Teilabschnitt der Pipeline sind abgeschlossen. Seit Oktober 2021 wurde ein 515 Meter langes Teilstück beginnend vom Nostalgiebad „Mili“ in Richtung Lochau saniert und für den Fuß- sowie Radverkehr optimiert.

+Details

Bauen, Wohnen Vandalismus an der neuen Pipeline

Den Mitarbeitenden der Stadtgärtnerei bot sich ein trauriges Bild, als sie am heutigen Donnerstag, 12. Mai 2022, für Arbeiten beim neu gestalteten Pipelineabschnitt eintrafen.

+Details

© Verein Arriola

Familie, Kinder Ferientanzwoche

Der Verein arriOla veranstaltet wie jedes Jahr die Bregenzer Kinderferientanzwoche 2022 im Kindergarten Braike. Hierfür stellt die Stadt Bregenz dem Verein den Bewegungsraum entgeltlos zur Verfügung.

+Details

© Christoph Skofic

Umwelt Energiemasterplan Bregenz

Bregenz ist auf dem Weg zur Energieautonomie 2050. Dazu müssen diverse Parameter des Klimaschutzes permanent stadtübergreifend im Auge behalten werden. Das ist der Sinn und Zweck des Energiemasterplanes, der die städtische Raumentwicklung im Hinblick auf ihre Energiewirksamkeit beschreibt.

+Details

weitere News anzeigen