Inhalt
I LUAG UF DI
Beliebte Inhalte

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

© Jugendservice Bregenz

Jugend Jugend hatte viel Spaß

Auch heuer wurde vom Jugendservice Bregenz in Kooperation mit dem Jugendtreff Camelion und verschiedenen Vereinen wie der Wasserrettung, den Pfadfindern, der Feuerwehr Rieden und dem Roten Kreuz ein Sommerprogramm für junge Leute organisiert. 

+Details

© Stadtwerke Bregenz

Familie, Kinder 190.800 Badegäste

Der zweitbeste Sommer seit 25 Jahren. Das ist die Bilanz, die man im Bregenzer Strandbad nach der Verlängerung der diesjährigen Saison bis zum vergangenen Sonntag zieht. Mit 190.800 Besucherinnen und Besuchern an 118 Öffnungstagen wurde gegenüber 2017 ein Gäste-Plus von ziemlich genau 20 % und damit ein richtiges Traumergebnis erzielt. 

+Details

© plan b

Mobilität Rad-Ried-Tag

Die plan-b-Gemeinden Bregenz, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt sowie Lustenau laden am 29. September von 14 bis 18 Uhr bei jeder Witterung wieder zum Rad-Ried-Tag nach Lauterach ein. 

+Details

© Stadtgärtnerei Bregenz

Umwelt Kräuter-Lounge

Herbst ist nicht nur Ernte-, sondern auch Pflanzzeit. Da passt es ausgezeichnet, dass DIE Gartenschau Vorarlbergs, die „Bregenzer Garten.Kultur“, pünktlich zum Herbstanfang vom 21. bis 23. September im Strandbad ihre Pforten öffnet. 

+Details

Familie, Kinder 90 Kinder betreut

Insgesamt 90 Mädchen und Buben nahmen vom 9. Juli bis 31. August an der Sommerferienbetreuung durch die Stadt teil. Das Programm reichte von der Fahrt mit dem „Rheinbähnle“ über eine Schifffahrt nach Lindau mit Stadtbesichtigung bis hin zum Besuch des Wildparks in Feldkirch.

+Details

Bildung Ehrenamtliche gesucht

Die Stadt sucht Ehrenamtliche, die sich in ein Lernhilfe-Projekt für Volksschulkinder in der Siedlung an der Ach einbringen wollen. 

+Details

Umwelt Bestes Trinkwasser

Wie kommt das Trinkwasser in die Bregenzer Haushalte? 95 % davon werden aus bis zu 30 m Tiefe unterhalb des Mehrerauerwaldes aus dem Grundwasserbegleitstrom der Bregenzerach entnommen. Die restlichen 5 % stammen von Quellen auf der Fluh. 

+Details

© Stadt Bregenz

Mobilität Mobilitätspreis

Am 7. September hat der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) im Landhaus in Bregenz gemeinsam mit den Partnern Land und ÖBB den Mobilitätspreis 2018 verliehen. Dabei wurden ein Projekt und eine Kooperation der Landeshauptstadt mit dem Landesschulrat, plan b, der Initiative „Sicheres Vorarlberg“ und „vorarlberg mobil“ prämiert.

+Details

weitere News anzeigen