Inhalt
Sende uns dein Foto
Beliebte Inhalte

Neuigkeiten und Veranstaltung

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

Bauen, Wohnen Wirtshaus am See: Gastgarten wird neu beschattet

Größere Baumaßnahmen im direkten Umfeld des Wirtshauses am See hat die Landeshaupt­stadt Bregenz in diesem und im nächsten Jahr vor. Das hat der Stadtrat am 20. Februar 2018 beschlossen.

+ Details

Soziales Hohe Förderungen im Bereich Soziales und Gesundheit

Obwohl die Generation 65+ dank bester medizinischer Versorgung heute länger gesund und selbstständig bleibt als früher, sind die großen Herausforderungen nicht zu übersehen, die der demografische Trend hin zu einer immer älteren Gesamtbevölkerung mit sich bringt. Auch in Bregenz wird schon bald jeder fünfte Mensch über 65 Jahre alt sein. 

+ Details

Familie, Kinder Kindercafé im „Kesselhaus“

Das Kindercafé-Team heißt am kommenden Samstag, 24. Februar 2018, wieder alle 6- bis 12-Jährigen im „Kesselhaus“ an der Mariahilfstraße 29 in Bregenz herzlich willkommen. Wie jeden letzten Samstag im Monat trifft man sich von 9.30 bis 12.30 Uhr zum Spielen. 

+ Details

Rechtes Foto: © Udo Mittelberger

Aktuell Erfolgreiche Stadtbücherei

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“, hat einmal jemand gesagt. Und da der Mensch grundsätzlich ein abenteuerlustiges Wesen ist, gibt es – allen E-Books zum Trotz – immer mehr, die auch in klassischen Büchereien nach interessanter Lektüre suchen.

+ Details

Jugend 660.000 Euro für die Jugend

Am 20. Februar 2018 hat der Bregenzer Stadtrat hohe Zuwendungen für verschiedene Einrichtungen und Projekte im Jugendbereich beschlossen. Wie Bürgermeister DI Markus Linhart nach der Sitzung berichtete, belaufe sich die Ge­samtsum­me auf rund 660.000 Euro. 

+ Details

Links: Ilija Trojanow (© Thomas Dorn), rechts: Magazin 4 (© Christoph Skofic)

Kultur Auftaktveranstaltung im neu ausgerichteten Magazin 4

Am Dienstag, 27. Februar 2018, setzen die Landeshauptstadt und das Franz-Michael-Felder-Archiv zum Auftakt des neuen Jahresprogrammes im Magazin 4 in Bregenz einen gemeinsamen Veranstaltungsschwerpunkt über „Flucht und Migration“. Mit den Autoren Ilija Trojanow und Dr. Asfa-Wossen Asserate konnten zwei hochkarätige Referenten gewonnen werden. Der Eintritt ist frei.

+ Details

Aktuell Gleich mehrere Funken in der Stadt

Die Meinungen über den Ursprung des Funkenabbrennens gehen auseinander. Am weitesten verbreitet ist die Auffassung, dass damit der Winter ausgetrieben werden soll. Ob das wirklich gelingt, ist natürlich eine andere Geschichte. Wie auch immer: In Bregenz werden gleich an drei Stellen Feuer entzündet. 

+ Details

Foto © Stadtwerke Bregenz

Soziales Leitsystem für Sehbehinderte

Gemäß einem Projekt, das im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Vorarlberg (BSVV) erarbeitet wurde, richtet die Landeshauptstadt Bregenz an einigen ausgewählten Bushaltestellen ein neues Leitsystem ein. Ein entsprechender Projektbeschluss wurde vom Stadtrat am 30. Jänner 2018 gefasst.

+ Details

weitere News anzeigen