Inhalt
Sende uns dein Foto
Beliebte Inhalte

Neuigkeiten und Veranstaltung

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

Wirtschaft Arbeitsprogramm für 2018 steht

Am 7. Dezember 2017 hat die Bregenzer Stadtvertretung den Voranschlag für das kommende Jahr beschlossen. Dabei geht es – einschließlich der außerbudgetären Finanzierungen – um ein Gesamtvolumen von knapp 108 Millionen Euro. 

+ Details

Foto © Udo Mittelberger

Familie, Kinder Stadt plant Kindergarten-Neubau

Das Gebäude stammt aus der Zeit Mitte der 1960er-Jahre und muss aufgrund seiner schlech­ten Bausubstanz unbedingt erneuert werden. Die Rede ist vom Kindergarten St. Gebhard in Bregenz, der auf der Tagesordnung der Stadtvertretung am 7. Dezem­ber 2017 stand.

+ Details

Aktuell Kulturhauptstadt: Keine Bewerbung von Bregenz

Bregenz nimmt von einer gemeinsamen Bewerbung um den Titel „Europäische Kulturhaupt­stadt 2024“ Abstand und steigt mit Ende des laufenden Jahres aus dem Prozedere aus. So lautet der Beschluss, den die Stadtvertretung am 7. Dezember 2017 fasste.

+ Details

Foto © Curt Huber

Aktuell Die Oberstadt lädt ein

Ab 9. Dezember lädt die Bregenzer Oberstadt zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Und ab 16. Dezember ist die Meißnerstiege, die monatelang gesperrt war, wieder offen.

+ Details

Sicherheit Hochwasserschutz am Bilgeri- und Suppersbach

Seit dem Jahrhundert-Hochwasser am Bodensee im Jahr 1999 hat die Landeshauptstadt Bre­genz an mehreren neuralgischen Punkten mobile und dauerhafte Schutzmaßnahmen ergriffen. Das gilt auch für die beiden Zuläufe des Bilgeribaches und des Suppersbaches, die ab einem Seepegel von 397 m ü. A. zum Schutz des Hinterlandes in den See gepumpt werden.   

+ Details

Aktuell Arbeitsgruppe für die Seestadt

In der aktuellen Diskussion rund um die Seestadt in Bregenz geht es unter anderem um eine von den Betreibern eingeforderte Baugenehmigung für das vorliegende Projekt, obwohl dieses laut Mitteilung der Betreiber nicht realisiert wird. Diesbezüglich liegen der Stadt auch bereits zwei von­einander unabhängige Rechtsgutachten vor.

+ Details

Umwelt Förderung erneuerbarer Energieträger

Die Landeshauptstadt Bregenz fördert schon seit Jahren Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energieträger mit finanziellen Mitteln. Aus diesem Grund wurde noch in diesem Jahr beschlossen, die Gültigkeit der bestehenden Richtlinien bis Ende 2018 zu verlängern. 

+ Details

Umwelt Sensibilisierung durch gelbe Pfeile

Haben Sie gewusst, dass eine Bananenschale ein halbes Jahr benötigt, bis sie vollständig verrottet ist? Bei einer Zigarettenkippe sind es schon fünf Jahre, 50 Jahre beim Tetra Pak und 500 Jahre bei einer Alu-Dose.

+ Details

weitere News anzeigen