Inhalt
I LUAG UF DI
Beliebte Inhalte

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

© Stadt Bregenz

Bildung Neue Lehrkräfte

12 Damen und zwei Herren traten im September ihren Dienst als Neulehrerinnen und -lehrer an den Bregenzer Pflichtschulen an. Für sie war es nach der Zeit der Ausbildung der Beginn des Schuldienstes. 

+Details

© Curt Huber

Kultur 9.999 Gäste im Turm

Es klingt wie eine „Schnapszahl“, entspricht aber der Realität. Genau 9.999 Gäste haben vom Mai bis Oktober den Martinsturm in der Bregenzer Oberstadt aufgesucht, angelockt vor allem von der dortigen stadtgeschichtlichen Ausstellung und dem tollen Rundumblick auf Berg, Stadt und See. 

+Details

Aktuell Auszeit für pflegende Angehörige

Ab November bietet die Stiftung Liebenau in Kooperation mit dem Krankenpflegeverein Bregenz eine Tagesbetreuung in der Wohnanlage Brändlepark an. Die feierliche Eröffnung mit einem Tag der offenen Tür findet am 16. November von 14 bis 17 Uhr statt. 

+Details

Lauftreff im Casino-Stadion

Das Casino-Stadtion in Bregenz hat nun wieder dienstags und donnerstags  in der Zeit von 17 bis 21 Uhr für Laufbegeisterte geöffnet

+Details

Aktuell Information für Blinde und Sehbehinderte

Aufgrund des Bregenzer Weihnachtsmarktes ist das taktile Bodenleitsystem am Kornmarktplatz nur eingeschränkt benutzbar. 

+Details

Aktuell Martinsturm in Orange

Wer vom 25. November bis 10. Dezember zu späterer Stunde am Bregenzer Wahrzeichen vorbeikommt, sollte sich nicht wundern. In dieser Zeit wird der Martinsturm nämlich in orange-farbenes Licht getaucht sein. 

+Details

Sicherheit Vor dem ersten Schnee ...

Laut § 93 Straßenverkehrsordnung (StVO), BGBl. 1960/159 i.d.g.F., haben Anrainer/innen bzw. Grundeigentümer/innen auch im Winter gesetzliche Pflichten.

+Details

Kultur Neues Kunstwerk für das Quartier Mariahilf

Der ausgeschriebene Wettbewerb zur Installation eines Kunstwerks im Rahmen des Jubiläums „100 Jahre Rieden-Vorkloster mit Bregenz“ im Mai 2019 ist abge­schlossen. Die Jury wählte als Siegerprojekt den Entwurf „Wir alle hoffen …“ von Veronika Dirnhofer und Josef Jakob aus.

+Details

weitere News anzeigen