Inhalt
Sende uns dein Foto
Beliebte Inhalte

Neuigkeiten und Veranstaltung

Aktuelles rund um das Leben in Bregenz und Themen, die uns bewegen.

Ausschnitt aus dem Bregenzer Stadtplan

Aktuell Grundstück durch Straßenverlegung optimal nutzbar

In der Landeshauptstadt gibt es im Gegensatz zu anderen Gemeinden nur sehr begrenzte Flächenreserven für Betriebserweiterungen. Umso erfreulicher ist es, dass es der Julius Blum GmbH durch den sorgsamen Umgang mit eigenem Grund und Boden in naher Zukunft möglich ist, das Betriebsgebiet im Stadtteil Vorkloster zu erweitern und so ein klares Bekenntnis zum Standort „Bregenz“ abzugeben.

+ Details

© Udo Mittelberger

Bauen, Wohnen Aus Kindergartenräumen werden Volksschulklassen

Am 24. Mai 2018 haben die Mitglieder der Stadtvertretung der Projektierung von drei zusätz­lichen Volksschulklassen im Turnhallentrakt der neuen Schule Schendlingen (rechts im Bild) zugestimmt. Dies teilte Bürgermeister DI Markus Linhart nach der Sitzung mit.

+ Details

Aktuell „Dienstagsfrühstück“ im Stadtteil Mariahilf

Am Dienstag, 29. Mai 2018, findet von 9.30 bis 11 Uhr im Stadtteilzentrum Mariahilf, Clemens-Holzmeister-Gasse 2 in Bregenz, wieder ein „Dienstagsfrühstück“ für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger statt. 

+ Details

© Stefan Carotta

Umwelt Pro Jahr 20 Tonnen „Störstoffe“ im Kompost

Die Abwasserreinigungsanlage (ARA) in Neu Amerika ging 1966 in Betrieb und machte Bregenz vor 50 Jahren zur ersten Gemeinde des Landes, in der alle Abwässer erfasst und vollbiologisch gereinigt werden.

+ Details

Mobilität Stadt schafft neue Parkscheinautomaten an

Bereits Ende März dieses Jahres hat die Stadtvertretung eine Ausweitung der Parkplatzbewirtschaftung im Vorkloster einschließlich Landesbibliothek und Gebhardsberg sowie eine Anpassung der Gebührenzeiten auf den Arealen Seestadt und St. Anna beschlossen. 

+ Details

© Feuerwehr Bregenz-Vorkloster

Sicherheit Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Vorkloster

Die Feuerwehr Vorkloster bekommt ein neues Tanklöschfahrzeug. So lautet der Beschluss der Stadtvertretung vom 24. Mai 2018. 

+ Details

Familie, Kinder „Schatzsuche“ im „Kindercafé“

Am Samstag, 26. Mai 2018, findet von 9.30 bis 12.30 Uhr im „Kesselhaus“, Mariahilfstraße 29 in Bregenz, wieder das beliebte Kindercafé für 6- bis 12-Jährige statt.

+ Details

© Michaela Fink

Umwelt Ein kleines Paradies mitten in der Stadt

Die Bregenzer Stadtgärtnerei ist bei den Mädchen und Buben aus den umliegenden Kindergärten und Schulen ein sehr beliebter Ort. Freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erklären den Kleinen, wo das Gemüse herkommt, wie Nützlinge eingesetzt werden, was Fruchtfolge und Mischkulturen sind und manches mehr. Begeistert sehen die jungen Gäste, was da alles in der Erde wächst, und es macht den Kindern Spaß, selbst eine Karotte oder ein Radieschen aus dem Boden zu ziehen. 

+ Details

weitere News anzeigen